DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Danzig (Gdansk)

Ratusz Glownego Miasta (Rechtstädtisches Rathaus)

Rechtstädtisches Rathaus in Danzig

Das ab 1378 erbaute  Rechtstädtische Rathaus (Ratusz Glownego Mista) steht genau dort, wo sich die Langgasse zum Langen Markt weitet. Fertig gestellt wurde der Bau erst 1561, als die Statue König Zygmunts II. auf der Spitze des 82 m hohen Turms angebracht wurde.
Der Schwede Daniel Eggert schuf das barocke Eingangsportal mit den beiden das Danziger Stadtwappen haltenden Löwen 1768. Prunkstück des Rathauses ist der mit rotem Samt bespannte Rote Saal / Sala Czerwona  mit seinen geschnitzten und vergoldeten Decken- und Gewölbereliefs mit eingelassener Malerei. Das Deckengemälde „Die Verherrlichung der Einheit von Gdańsk und Polen“. schuf Isaak van den Blok. Im Rathaus befindet sich auch das sehenswerte Museum zur Stadtgeschichte. Einen Aufstieg lohnt der schlanke Rathausturm, von dort oben hat man einen eindrucksvollen Blick über das alte Danzig.



Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseveranstalter Polen

Reiseveranstalter Aktivreisen

Reiseveranstalter Familienreisen

Reiseveranstalter Kanureisen

Reiseveranstalter Kanureisen





 

Twitter
RSS