DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Danzig (Gdansk)

Hotels (Unterkunft) in Danzig

Hotel Szydlowski in Wrzeszcz

Im Hotel Szydlowski in Wrzeszcz, dem Lieblingshotel von Günter Grass

Unterkünfte bekommt man in Danzig für jeden Geldbeutel und für jeden Anspruch, sei es als Lowcost-Angebot für junge Reisende wie im „Dom Hacerza“ oder bis hin zu Danzigs nobelstem Hotel, dem „Podewils“, das direkt am Mottlauufer neben dem Yachthafen gegenüber dem Krantor liegt. Genauso betreiben die in Polen vertretenen Ketten Mercure, Novotel, Holiday Inn, oder Orbis auch in Danzig Hotels mit dem gewohnten Standard.

Es gibt in Danzig aber auch kleinere, gediegene und ruhige Hotels wie die direkt an der Mottlau gelegenen Hotels „Krolewski“ und „Hanza“ mit dem Postkartenblick auf das alte Danzig.

Man findet auch außerhalb des Stadtkerns gelegene Hotels wie das ruhige und diskrete  Lieblingshotel von Günter Grass, das „Szydlowski“ in Wrzeszcz. Dazu existieren in nahezu allen Stadtteilen jede Menge preiswerte Pensionen mit gutem Standard. Überdies kommen noch die Angebote aus Sopot und Gdynia hinzu, die man ebenfalls nutzen kann.

 



Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseveranstalter Polen

Reiseveranstalter Aktivreisen

Reiseveranstalter Familienreisen

Reiseveranstalter Kanureisen

Reiseveranstalter Kanureisen





 

Twitter
RSS