DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Rimondi-Brunnen

Der 1629 fertig gestellte Brunnen an der Platia Petichaki wurde vom damaligen venezianischen Präfekten der Stadt, Alvise Rimondi, in Auftrag gegeben. Trinkwasser erhielt die Stadtbevölkerung zu jenen Zeiten nur an solchen öffentlichen Brunnen. Vier Säulen mit korinthischen Kapitellen bilden sein Schmuckwerk, frisches Nass schießt aus drei Löwenmäulern heraus.

 

Reiseveranstalter Griechenland