Reisemagazin schwarzaufweiss

Luberon

 

Provence - Luberon

 

Der Luberon ist ein langgestreckter Bergrücken, der sich von Cavaillon bis Manosque erstreckt. Während der Luberon nach Norden hin sanft ausläuft, weist er an seinen Südhang ein markantes Relief auf, das an seiner höchsten Stelle, dem Mourre Nègre, eine Höhe von 1124 Metern erreicht. Nur an einer Stelle, zwischen dem verwinkelten Bonnieux und Lourmarin, wo Albert Camus begraben liegt, führt eine Straße durch das Kalkgebirge und teilt es in den Petit Luberon und den Grand Luberon. Als Wandergebiet ist der Luberon geradezu ideal: Auf einsamen Pfaden lassen sich tagelange Streifzüge durch eine fast menschenleere Region unternehmen. Aber auch Fahrradfahrer kommen auf ihre Kosten, verläuft doch zwischen Cavaillon und Forcalquier der bekannteste und wohl schönste Radweg der Provence.

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.