DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

The Peak

554 Meter ist der höchste Berg auf der Insel Hongkong hoch und ragt damit längst nicht so weit in den Himmel wie die Berge in den New Territories oder auf Lantau, die rund 900 Meter erreichen, doch für eine der atemberaubendsten Aussichten der Welt reicht es.

Kolonialärzte hatten den Europäern empfohlen, aus klimatischen und hygienischen Gründen ihre Häuser an den Abhang des Berges zu bauen, und bis heute stehen am Hang und auf dem Berg die schönsten Villen der Stadt, heute kaum noch bezahlbar. Zunächst wurden alle Waren und die Menschen, die es sich leisten konnten, den Hang von Kulis hinaufgetragen, doch da dies zu mühsam war, baute man eine Bergbahn, die Peak Tram, die seit 1888 unfallfrei verkehrt. Sie überwindet die 1,4 km lange Strecke und 367 m Höhenunterschied in etwa sieben Minuten; bei einer Fahrt bergauf kann man auf der rechten Seite des aus der Schweiz stammenden Wagens die beste Aussicht genießen. Zwei dieser auf Schienen rollenden Wagen sind mit einem Stahlseil verbunden, der talwärts fahrende zieht den bergauf fahrenden hoch, unterstützt von einem Elektromotor.

Blick vPeak.jpg (18086 Byte)
Blick vom Peak

Die Bergstation ist ein architektonisch imposanter Bau, der allerdings ein wenig einer Salatschüssel auf Stelzen ähnelt. Drinnen gibt es Geschäfte und ein Restaurant, ein Mövenpick Marché. Ebenfalls mit hervorragender Aussicht ißt man im Café Deco im Einkaufszentrum Peak Gallerias direkt nebenan. Ohne Aussicht, aber mit schöner Inneneinrichtung präsentiert sich gegenüber das Peak Café, einst Unterstellhütte für Tragstühle und Kulis.

Gut gestärkt kann man dann einen schönen Spaziergang unternehmen. Lugard Road und Harlech Road umrunden den Berg auf ebenem, schattigem Weg, der immer wieder schönste Ausblicke gestattet und in einer knappen Stunde zu bewältigen ist.

Reiseveranstalter China





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden
Reiseführer Hongkong | Reiseführer Peking | Kurzportrait China

 

Twitter
RSS