DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Juridicum (Rechtswissenschaftlicher Fachbereich)

Glas und Beton bestimmen den abfällig als Rechts-Silo bezeichneten Bau des Juridicums, das zwischen 1963 und 1967 nach Plänen des Staatshochbauamtes der Universität Bonn errichtet wurde. Ein flacher Riegel aus Glas und Beton schiebt sich vor einen aufragenden Kubus, dessen straßenseitige Fassade zur Adenauerallee hin mit einem Mosaik von Victor Vaserely, einem der wichtigen Vertreter der konkreten Kunst, verblendet ist. Zu sehen ist ein Neben- und Ineinander von unterschiedlich großen Rechtecken, deren Flächen durch schwarze Linien aufgelöst ist. Betrachtet man das Mosaik, so scheinen die Linien zu verschwimmen: Alles scheint im Fluss zu sein.

Bonn - Victor Vaserely verantwortete die Kunst am Bau
Victor Vaserely verantwortete die Kunst am Bau

Rechtswissenschaftlicher Fachbereich
Adenauerallee 24-42
53113 Bonn

Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS