DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Wildberg

Oberstadt und Klosterhof

Der Luftkurort im Nagoldtal ist als "Schäferlaufstadt" weithin bekannt: Alle zwei Jahre findet mit dem Schäferlauf das älteste Heimatfest des Nordschwarzwalds in der über 750 Jahren alten Stadt statt.

Sehenswertes
Die Altstadt baut sich terrassenförmig auf und liegt an einem schmalen Bergrücken, um den die Nagold fließt; das eröffnet immer wieder schöne Ausblicke hinab ins Tal. Erhalten sind u.a.Teile der Stadtmauer samt zwei Türmen, eine stattliche Kirche, das Rathaus von 1480 in der Oberstadt und der 1553 geschaffene Marktbrunnen mit dem Wappenträger, den Blasius Berwart aus einem einzigen Stein herausschlug.

Ein Park im Schloss
Vom Wildberger Schloss sind noch die Umfassungsmauern, in denen heute ein Park liegt, vorhanden. Die staufische Burg brannte 1618 aus, danach wurde ein Schloß errichtet, das u.a Sitz der Obervögte war. Im 2.Weltkrieg wurde es durch einen Luftangriff zerstört.

Der Klosterhof im Tal
Drunten im Tal liegen die Anlagen des früheren Dominikanerinnen-Klosters Reuthin, das 1252 Erwähnung findet. Es wurde im Bauernkrieg 1525 verwüstet, 1824 brannten Klausur samt ehemaliger Klosterkirche ab. Im Fruchtkasten des früheren Klosters ist das Heimatmuseum untergebracht und auf dem Areal erstrecken sich die Kuranlagen.

Textilgeschichte im Museum
Heimatmuseum im ehem.Kloster Reuthin: Stadtgeschichte, Ausstellungs-Schwerpunkt Textilproduktion und Kulturgeschichte der Kleidung im ländlichen Raum; Sonn- und Feiertage 13-16 Uhr.

"Judenbad" im CVJM
Wer das Freizeitheim des CVJM in der Straße Judengasse (die von der Unteren Gasse abzweigt) am Nagoldufer aufsucht, wird dort ein Zeugnis jüdischer Geschichte der Stadt Wildberg vorfinden: Im Keller des Hauses ist ein von Säulen getragenes Gewölbe erhalten geblieben, ebenso ein Steintrog, die im 15.Jahrhundert als "Judenbad" bzw. öffentliches Bad dienten.

Informationen
Städtisches Verkehrsamt, Marktstr.2 (Rathaus), 722 18 Wildberg, Tel. 070 54 - 201 22, Fax 201 26.info@wildberg.de, www.wildberg.de

Für den "Heimatgeschichtlichen Lehrpfad" ist ein Faltblatt im Verkehrsamt erhältlich.

Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS