DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

GEHEIMNISSE DES SCHWARZWALDES

"Die schwarzen Wälder aufwärts

In das nackte böse Gestein

Es wachsen schwarze Wälder

in den kalten Himmel hinein."

(Bertold Brecht)

Was läge näher, als Bertolt Brecht zu zitieren, denn auch er hat den Schwarzwald beschrieben; seine Vorfahren stammen aus Achern am Fuße des Waldgebirges.

Der Schwarzwald, eines der beliebtesten deutschen Ferienziele, hat seine Markenartikel: Bollenhut, Schinken, Spätzle, Kirschwasser, Kuckucksuhr; Schwarzwaldhöfe, Schwarzwaldmädel, Schwarzwaldklinik.

Aber da ist noch mehr, auch aus der jüngeren Geschichte: Der Westwall und das Hitler-Quartier am Kniebis. Der Erzberger-Mord. Der Mythos vom "Nationalhelden" Schlageter. Und in einem Handschriften-Archiv haben wir entdeckt, was Hecker 1848 erlebte, als die Revolution mit ihm und seinen Freischaren durchs Gebirge zog. Schließlich gehört auch das zur Heimatgeschichte!

Wir sind unterwegs mit der Nagoldtalbahn und der Schwarzwaldbahn, besuchen den "Denkmalort des Wiederaufbaus" Pforzheim und erfahren dort mehr über die Katastrophe, die die Stadt 1945 getroffen hat. Wir finden vergessene Burgen, reisen auf der Schwarzwaldhochstraße und lesen von Hermann Hesse, Ernst Hemingway und Ludwig Uhland.

Wo war es, wo "der Traum der Freiheit starb", woher kam "Der Kaiser von Kalifornien" und was findet man ganz hinten im Sulzbachtal?

Seien Sie herzlich eingeladen zu dieser Schwarzwald-Reise im Internet.

Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS