DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Ausflüge in die Umgebung

Howth an der Nordküste (DART-Station): Fischerort und nobler Wohnsitz auf einer Halbinsel. Spaziergänge: Hafen, West Pier, Aussicht von St. Mary’s Abbey (Ruine). Vom Pub „Summit Inn“ entlang der Klippen, großartige Ausblicke.

Dalkey an der Südküste (DART): Schönster Dubliner Vorort, Spaziergang auf der Coliemore Road, ab Vico Road beim Haus „Strawberry Hill“ Aufstieg zum Killiney Hill (Aussicht!).

Bus Eireann veranstaltet Tagestouren ins Boyne Valley (Ganggrab von Newgrange; Januar - April, Oktober, Dezember Do, Sa 32,- €, Mai - September Mo-Do, Sa-So 31,- €) und in die Wicklow Mountains (Klostersiedlung Glendalough; Mai-Sept. Mi-So, Okt.-April Mi, Fr, So, 31,- €).



Reiseveranstalter Irland





 

Twitter
RSS