DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Gehen Sie auf dem Rückweg zum Haymarket
nicht am Powerhouse Museum vorbei, ...

... denn dort gibt es spezielle Abteilungen, die Kindern interaktives Lernen ermöglichen und wahre Begeisterungsstürme auslösen: ob die Welt der Musik, Kinderspiele der Vergangenheit, Maschinen und Bewegungen oder der Blick hinter die Kulissen der Filmindustrie, die Kids Interactive Discovery Spaces (KIDS) des Museums haben es wirklich in sich! Großes Lob! (www.phm.gov.au/kids/)
Am Haymarket selbst ist das Einkaufen König, sei es auf den Paddy-Märkten oder an der Garden Plaza. Hunger? Kein Problem, denn Chinatown in der Dixon Street bietet exotische und preiswerte Abhilfe. Wer’s etwas scharf mag, sollte die Laaksa-Gerichte im Sussex Foodcourt probieren, sie sind hervorragend!

Australien / Sydney / Laaksa
Laaksa mit Stäbchen
– eine reife Leistung!

Fußlahm und erschöpft empfiehlt sich danach der
Rückzug in die Chinese Gardens of Friendship ...

... an der Harbour/Ecke Pier Street, um nach den genannten Aktivitäten wieder etwas Atem zu schöpfen. Mehrfach am Tag bietet das Australia Outback Centre gleich nebenan eine kostenlose Klang- und Bildershow „Sounds of the Outback“ – das sollten Sie nicht verpassen, es ist ein echtes Highlight für Eltern wie Kinder, denn hier lernt man u.a., wie eine Didgeridoo wirklich heißt, wie man sie spielt und dass man dabei ziemlich schusselig aussieht und klingt wie ein verlorener Puups!

Australien / Australien Outback Centre
Sounds of the Outback,
Australia Outback Centre

Haben Sie den Überblick verloren? Kein Problem, ...

... denn jetzt geht es in die eigentliche Innenstadt. Vom AMP Tower aus kann man das Geschehen auf wundersame Weise wieder einordnen, erkennt die Straßen und Quays, an denen man eben verzweifelt den Stadtplan bemühen musste. Der Aussichtsturm bietet aber mit seiner 35minütigen Multimediashow über Australien noch mehr als nur einen garantierten 360°-Überblick (skytours tägl. 9 – 22.30 Uhr). Noch Geld in der Tasche? Schön, denn Sie befinden sich jetzt am Pitts Mall und wenn Sie möchten, werden Sie es hier auf elegante und vielseitige Weise los!



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Australien




Twitter
RSS