DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen zu
Athos / Chalkidiki

Infos
Griechische Zentrale für Fremdenverkehr EOT, Neue Mainzer Straße 22, 60311 Frankfurt/Main, Tel: 069-236561-3, Fax: 069-236576, E-Mail: info@gzf-eot.de, www.gnto.gr. Regionalbüros in Berlin, Hamburg, München.

Hinkommen
Aegean Air, Air Berlin, Hapag Lloyd, Condor, Germanwings, LTU und  TUI fliegen ab vielen deutschen Flughäfen nach Thessaloniki.
Von Thessaloniki sind es noch 140 km bis Ouranoupolis. Busse benötigen ca. 3-4 Stunden, ein Taxi und ein Mietwagen etwa 2 Stunden.

Klöster besuchen
Ab 6 Monate vor geplantem Reisedatum telefonische Terminanfrage an:
Holy Executive of the Holy Mount Athos Pilgrim’s Bureau
109, Egnatia, GR-54634 Thessaloniki
Tel. 0030-2310/252578
Mo-Fr 9-14, Sa 10-12 Uhr (Griechische Zeit = MEZ -1)
Dann Antrag mit Begründung des Besuchswunsches, Namen, Beruf, Konfession sowie Kopie von Vorder- und Rückseite des Personalausweises absenden. Daraufhin werden eine schriftliche Bestätigung sowie die Tel. Nummern der 20 Klöster für Übernachtungsreservierungen zugeschickt. Spätestens am Tag vor der Abreise nach Athos müssen die Unterlagen im Pilgrim’s Bureau von Thessaloniki abgeholt werden. Im Pilgerbüro am Hafen von Ouranoupolis (tgl. 8:10-14:00 Uhr) erhalten Reisende dann gegen Zahlung einer Gebühr den Berechtigungsschein („Diamonitirion“) für das Betreten der Mönchsrepublik. Um 9:30 Uhr legt das Fährschiff in Richtung Athos ab.

Chalkidiki - Griechenland - Kloster Xenofontos
Im Kloster Xenofontos

Finanzen/Telefon
In größeren Geschäften, Restaurants und Hotels zahlt man auch mit Kreditkarten (Visa, Master). Geldautomaten reagieren auf Kredit- und Bankkarten.
Auf Athos gibt es weder Banken noch Geldautomaten.
Die größeren Klöster verfügen über öffentliche Münz- oder Kartentelefone und sind auch mobil erreichbar.

Seite 1 / 2 (Infos) / zur Startseite

Reiseveranstalter Chalkidiki

Reiseveranstalter Griechenland