DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Ehemalige Kirche der Lotharinger Chorfrauen St. Maria Virgo

muenster-stvirgo

Wie auch an anderen Orten in Münster ist dieses Gotteshaus ein Werk von Johann Conrad Schlaun. Nach seinem Entwurf wurde der Sakralbau mit seinem vorspringenden Mittelteil und seinem Mansarddach 1764 bis 1772 erbaut. Schlaun war allzu sehr mit der Bauleitung der fürstbischöflichen Residenz beschäftigt, sodass er seinem Neffen die Baubetreuung der Kirche überließ, die sich an die Dreiflügelanlage des Klosters anschloss. Seit 1872 wurde die Anlage als Kaserne genutzt. Aufgrund der Zerstörungen musste das Kloster nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs abgebrochen werden. Die Kirchenfassade jedoch wurde nach Entwurfsskizzen Schlauns wiedererrichtet. Auffallend sind das Wappenrelief über dem Eingang und das Giebel-Rundfenster.


Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS