Reisemagazin schwarzaufweiss


Reiseführer Chalkidiki

Parthenonas

Parthenonas (Chalkidiki)

Von Neos Marmaras geht es 5 km kurvenreich hinauf bis zum "Dorf der Jungfrauen", wie Parthenonas übersetzt heißt. 1970 hatten die letzten Bewohner dieses abgelegene Fleckchen verlassen und sich in Neos Marmaras niedergelassen. Seit Neuestem kommt das Dorf jedoch wieder in Mode, die ersten betuchten Griechen haben einige der alten Häuser wieder aufgebaut - glücklicherweise unter der gesetzlichen Auflage, den alten Stil beizubehalten. Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind die meisten Bewohner nur im Sommer hier. Mittlerweile gibt es hier auch Unterkunftsmöglichkeiten und Tavernen - ein Platz für alle, die Ruhe und Abgeschiedenheit suchen. Wanderfreunde können von hier aus weiter in die Berge aufsteigen - Kondition vorausgesetzt.

Parthenonas (Chalkidiki)


Das könnte Sie auch interessieren

.