DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Eisberge, Eisberge, Eisberge

Grönland kleine Eisberge
Hier wird das Leben vom Eis bestimmt

Eis, immer noch Eis, und es ist eisig an Deck. Ein kalter Wind fegt die tief hängenden Wolkenfetzen über das Meer, als die MS Brand Polaris am nächsten Morgen vor Uummannaq ankert. Die Stimmung ist etwas unheimlich: Die Sonne versucht, die Nebelschwaden zu vertreiben, zum ersten Mal auf dieser Reise empfinden wir die Kälte als unangenehm, und von Zeit zu Zeit ist ein Donnern zu hören. Es ist nicht etwa ein Gewitter, sondern das Geräusch auseinander brechender Eisberge. Gegen Mittag setzt sich die Sonne endgültig durch und die Eisberge glitzern im Sonnenlicht vor dem 1763 gegründeten Städtchen Uummannaq am Fuße des 1175 hohen Berges, der die Insel dominiert. Dieser Fels hat die Form eines Robbenherzens, und so heißt der Berg dann auch: „der Herzförmige“.

Grönland  Uummannaq Häuser
Farbtupfer auf grauem Hintergrund

Das Städtchen ist am Berghang gebaut, und so heißt es klettern. Im Stadtzentrum befindet sich eine Steinkirche aus dem Jahr 1935. Sie ist aus heimischem Granit errichtet. In das Museum kommen wir zunächst nicht hinein, weil die Tür verschlossen ist, treffen aber die Verwalterin auf dem Weg durch den Ort. Im Museum gibt es Trachten zu sehen, Nachbildungen der Mumien von Qilatiksoq und einige Exponate aus der Zeit der Entdeckung. Eine Ecke im Museum ist dem Meteorologen und Polarforscher Alfred Wegener gewidmet, der hier in Uummannaq 1930 zu seiner Inlandeisexpedition aufbrach, von der er nicht mehr zurückgekehrt ist.

Das Wetter ist wenig einladend, als die MS Brand Polaris gegen 8 Uhr des nächsten Tages vor der Fischersiedlung Saqqaq im nördlichen Teil der Disko-Bucht den Anker wirft: Es ist nasskalt und es nieselt. Von der „Sonnenseite“, was Saqqaq im Grönländischen bedeutet, ist beim besten Willen nichts zu sehen. Statt der Fleece-Jacken kommen heute die gelben „Friesennerze“ zum Einsatz, - sie sind wenigstens wasserdicht. Mit hochgeschlagenem Kragen, Kapuze, Rettungsweste und dem Rucksack mit den Fotosachen gehen wir an Bord der Zodiacs



Reiseveranstalter Grönland

Reiseveranstalter Dänemark




Twitter
RSS