DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Sich bewegen, ohne die Ruhe zu verlieren

An der Christians Brygge sprengt der Neubau für die Königliche Bibliothek, “Schwarzer Diamant” genannt, den städtebaulichen Rahmen. „Innovation ist wichtig“, meint Designstudent Arne vor einem der restaurierten Packhäuser an der Lange Linie, der Kaianlage, wo Hotels und Museen eingezogen sind. „Aber mit Augenmaß. Nicht alles, was machbar ist, ist auch gut.“ Kopenhagen ist eine Stadt, die am Alten festhält und Neues wagt. Eine Stadt, die sich bewegt, ohne die Ruhe zu verlieren.

Dänemark Kopenhagen Komödianten
Straßenkomödianten auf dem Rathausplatz

Eigentlich heißt Kopenhagen richtig København, nämlich „Hafen der Kaufleute“. Kein Mensch weiß, wie die deutsche Sprache auf `hagen’ gekommen ist. Fischerei, Seefahrt und Handel waren seit der Gründung 1167 die Hauptbeschäftigung der am Wasser liegenden und von Kanälen durchzogenen Stadt. Die alten Kaufmannshäuser am Nyhavn-Kanal, wo Oldtimersegler ankern und Seefahrerromantik für Touristen verbreiten, und am szenigen Gammelstrand, wo König Christian IV. im 17. Jahrhundert einen für damalige Verhältnisse supermodernen Warenumschlagplatz anlegen ließ, ziehen heute nur noch Touristen und freiluftliebende Hauptstädter an. Sobald das Wetter es zulässt, bevölkern sie die Straßencafés. Wenn nicht Espresso, bestellen sie Carlsberg, Tuborg oder Faxe. Für alle Fälle liegen Wolldecken bereit.

Dänemark Kopenhagen Marionettenspieler
Marionettenspieler in der Altstadt

Dass die Dänen früher keine Waisenknaben waren, belegt die Börse an der Børsgade. Ein prächtiger Renaissance-Bau mit einem Turm aus vier verschlungenen Drachen, die an die neuen Märkte in Übersee erinnern. Bauherr König Christian IV., der mit elf Jahren den Thron bestieg, 60 Jahre regierte und als mächtigster Mann Dänemarks in die Geschichte einging, finanzierte sie und die unzähligen anderen Prachtbauten durch den Handel mit Zuckerrohr, Sklaven, Waffen und Tuch und den Øresundzoll.



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Dänemark

Reiseveranstalter Grönland




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Kopenhagen | Kurzreiseführer Jütland | Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden

 

Twitter
RSS