Reiseinformationen zu Québec

Québec allgemein:

www.bonjourquebec.com/de (deutsch) und www.gouv.Qc.ca/portail/quebec/pgs/commun/
E-Mail: info@bonjourquebec.com
Fax: 1 (514) 864-3838
Tel. 1 514 873-2015
Gebührenfreie Nummer in Nordamerika: 1 877 BONJOUR, 1 877 266-5687
Ministère du Tourisme
Case postale 979
Montréal (Québec)
H3C 2W3 Kanada

Route verte allgemein:

Vélo Québec
Secrétariat de la Route verte
1251, rue Rachel Est
Montréal Qc)
H2J 2J9 Kanada
www.routeverte.com/rv/

Speziell zur Veloroute des Bleuets um den Saint-Jean-See:

Veloroute des Bleuets
1692, avenue du Pont Nord
Alma (Qc)
Kanada, G8B 5G3
www.veloroute-bleuets.Qc.ca

Fahrradclub Québecs: Vélo Québec www.velo.Qc.ca

Maison des Cyclistes (Haus der Radfahrer mit Informationen und Materialien zu allen Routen, Café und Reisebüro)
1251, rue Rachel Est, Mont Royal
Montréal (Qc)
Kanada, H2J 2J9
www.velo.Qc.ca/fr/vq/maison

An-, Ab- und Weiterreise

•Flüge mit Air Canada z. B. ab Frankfurt nach Montréal oder Québec City. Fahrradmitnahme: Pro Person kann in der Economy Class ein Gepäckstück zu 23 kg kostenfrei aufgegeben werden. Wird das Fahrrad als zweites Gepäckstück aufgegeben, fällt pro Flugrichtung eine Bearbeitungsgebühr von EUR 35 / CAD 50, sowie die Gebühr für ein 2. Gepäckstück in Höhe von EUR 50 / CAD 70 an: www.aircanada.com/de/travelinfo/airport/baggage/sports_equip.html#-bike

Kompensation der Flugemissionen durch Atmosfair: www.atmosfair.de

Mit der Queen Mary 2 der Cunard ab Hamburg nach New York www.cunard.de Grundsätzlich ist es möglich, verpackte Fahrräder mit an Bord zu nehmen (Gepäckstück) und in der Kabine unterzubringen. – Weiter von New York nach Montréal mit dem 'Adirondack'-Zug der Amtrak www.amtrak.com Fahrradmitnahme bei Amtrak: www.amtrak.com

Von Montréal nach Québec City mit dem Zug: www.viarail.ca Fahrradmitnahme www.viarail.ca/en/bike

Fähren über den St.-Lorenz-Strom von Québec City nach Lévis, von Rivière-du-Loup nach Saint Siméon, nach Tadoussac über den Fjord: www.traversiers.gouv.Qc.ca

Fahrradverleih, geführte Radtouren und Bikepackages

In Montréal: Geführte Radtouren und Fahrradverleih bei Fitz & Follwell Co., Shea Mayer, 115 Ave. Du Mont Real Ouest, Montreal (Qc), Canada, H2T 2S9, Tel. 514 840-0739, Mobil 514 754-3691, www.fitzandfolwell.co Geführte Radtouren auch direkt buchbar bei Martin Coutu, Guide Montréal Québec, Tel. 514 424-5657, guidemartincoutu@mail.com

In Québec City für die Route verte 1 am St.-Lorenz-Strom und weiter durch den Saguenay-Fjord und auf die Blaubeeren-Route: Cyclo Services, Jean-Marc Laprise, 289, Saint Paul, Québec (Qc), Kanada, G1K 3W6, Tel. 418 692-4052, www.cycloservices.net

An der Veloroute des Bleuets und am Saguenay Fjord, Fahrradverleih, Bikepackages und Gepäcktransport: Equinox, Hugues Ouellet, Tel. 418 668-7381 und 1 888 668-7381, www.forfaitsvelo.ca, www.bikepackage.ca, www.equinoxadventure.cy

Literatur und Karten

Cycling in Quebec Official Guide, 6th edition, 4112 km, 184 maps, 325 accommodations and campsites offering certified bicycle-friendly services

Veloroute Guide zur Veloroute Bleuets zum Download: http://www.veloroute-bleuets.Qc.ca/en/a-propos/guide-velo/

Fahrradfahrerfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten an der Strecke

Auberge de La Fontaine (gleich neben dem Maison des Cyclistes), 1301, rue Rachel Est, Mont-Royal, Montréal (Gc), Tel. 514 5970166, www.aubergedelafontaine.com

Hotel Royal William, 360, boulevard Charest Est, Québec (Qc), Kanada, Tel. 418 521 4488 und 1 888 541 0405, www.royalwilliam.com

Auberge Restaurant Chez Octave, 100, rue Saint-Jean-Baptiste Est, Montmagny (Qc), Kanada, Tel. 418 248 3373, www.chezoctave.com

Auberge du Faubourg, 280, avenue de Gaspé Ouest, Saint-Jean-Port-Joli (Qc), G0R 3G0, Tel. 418 598-6455 und gebührenfrei 1 800 463-7045, www.aubergedufaubourg.com, www.hotelsspasaventure.com

Auberge des Îles, 198, avenue Morel, Kamouraksa (Qc), Tel. 418 492-7561, www.aubergedesiles.ca

Hôtel Tadoussac, 165, rue Bord-de-l’Eau, Tadoussac, Tel. 418 235-4421, www.hoteltadoussac.com

Centre de vacances Ferme 5 Étoiles, 465, Route 172 ouest, Sacré-Coeur (Qc) , Kanada, G0T 1Y0, Tel. 418 236-4833 und 1 877 236-4551, www.ferme5etoiles.com

Village historique de Val-Jalbert, 95, rue St-Georges, Chambord (Qc), G0W 1G0, Tel. 418 275-3132, www.valjalbert.com

Hôtel Universel Alma, 1000, boul. Des Cascades, Alma (Qc), G8B 3G4, Tel. 418 668-5261 und 1 800 263-5261, www.hoteluniversel.com

Hôtel 71, 71, rue Saint-Pierre, Québec (Qc), Kanada, G1K 4A4, Tel. 418 694 1796, www.hotel71.ca

Städte und Sehenswürdigkeiten

Provinz Québec allgemein www.bonjourquebec.com

Montréal www.tourisme-montreal.org

Québec City und Umgebung: www.quebecregion.com, www.regiondequebec.com

Region Chaudières-Appalaches www.chaudiereappalaches.com

Maritimes Museum in L’Islet am St.-Lorenz-Strom www.mmq.qc.ca

Arrêts gourmands, lohnende Feinschmeckerstopps an der Radroute am St.-Lorenz-Strom: www.arretsgourmands.com

Region Québec Maritime www.quebecmaritime.ca

Walbeobachtungstouren per Boot: Croisières AML, 117, rue des Pionniers, Tadoussac (Qc), Tel. 418 235-4642 und 1-800-563-4643, www.quebecmaritime.ca/aml

Wildzoo in Saint-Félicien an der Veloroute des Bleuets: www.zoosauvage.org

Empfehlenswerte Restaurants (siehe auch unter Übernachtungen)

Restaurant „L’Express“, Montréal

Le Café du Clocher Penché in Québec City: www.clocherpenche.ca

Restaurant Chez Octave, 100, rue Saint-Jean-Baptiste Est, Montmagny (Qc), Kanada, Tel. 418 248 3373, www.chezoctave.com

Restaurant Auberge du Faubourg, s. Übernachten

Restaurant Auberge des Îles, s. Übernachten

Restaurant im Hôtel Tadoussac, s. Übernachten

Restaurant im Hôtel Universel Alma, s. Übernachten

Restaurant in der ehemaligen Mühle des Village historique de Val-Jalbert, s. Übernachten

Einkaufen und Verpflegung aufstocken für die Radtour:

Marché-du-Vieux-Port, Markt am alten Hafen, Québec City

Arrêts gourmands, zahlreiche lohnende Feinschmeckerstopps an der Radroute am St.-Lorenz-Strom: www.arretsgourmands.com

Bisons Chouinard www.bisonchouinard.com/

Bäckerei Boulangerie Niemand, 82, avenue Morel, Kamouraska, G0L 1M0, Tel. 418 492-1236

Microbrasserie du Lac Saint-Jean, 120, rue De La Plage, Saint-Gédéon (Qc), G0W 2P0, Tel. 418 345-8758, www.microdulac.com

Fromagerie Médard, Lac Saint Jean http://fromageriemedard.com/

Boulangerie Médard, Lac Saint Jean http://www.lelacstjean.com/Economie/Industrie-agroalimentaire/2011-06-20/article-2594006/La-Boulangerie-Medard-ouvre-ses-portes/1

 

Website der Autorin: www.judith-weibrecht.de

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.

Reiseveranstalter Kanada bei schwarzaufweiss

 

 

Kurzportrait Kanada

Zehn Millionen Quadratkilometer, die vom Polarmeer bis zu subtropisch wirkenden Sykomorenwäldern reichen; mehr als 30 Nationalparks, von denen allein der Woods Buffalo National Park in Alberta größer ist als die Schweiz: Kanada ist seit jeher der Inbegriff von Wildnis und endloser Weite.

Kurzportrait Kanada

Mehr lesen ...

Hummer, Lachs und Lappentang. Nicht nur für kanadische Gaumen eine Delikatesse

In den Gewässern vor der Küste der Provinz New Brunswick findet man sie: die riesigen im Meer verankerten Tanks mit Zuchtlachsen, die Hummerfischer, die ihre Fangkörbe ausbringen und kontrollieren, ob der ausgelegte Köder Hummer in die Falle gelockt hat, und die mit Lappentang und anderen Algen übersäten Felsenküste der Insel Grand Manan.

Hummer, Lachs und Lappentang in Kanada

Mehr lesen ...

 

Mit dem Zug durch das zweitgrößte Land der Erde

Charlotte ist glücklich. Sie und ihr Mann Brian stammen aus Florida. Vor 14 Stunden haben sie mit 300 weiteren Passagieren in Toronto das Flaggschiff der kanadischen Bahngesellschaft VIA Rail, den Canadian, bestiegen, um auf rund 4.600 Kilometern das zweitgrößte Land der Welt (nach Russland) zu durchfahren. Einmal von Ost nach West durch fünf Provinzen. Von Toronto am Ontario See, dem kleinsten der fünf Großen Seen, nach Vancouver am Pazifik.

Kanada per Zug

Mehr lesen ...

Pedalbetriebene Zeitreise. Montréal mit dem Rad entdecken

Bruno Lajeunesse hängt an dieser Stadt. Und er zeigt seinen Mitfahrern während der dreistündigen Radtour durch Montréal, warum seine Heimatstadt für ihn der schönste Platz der Welt ist. Bei der ungemein kurzweiligen Tour durch die kanadische Millionenmetropole präsentiert er nicht nur die markantesten Bauwerke, sondern zeigt sein ganz persönliches Montréal, führt zu den Stätten seiner Jugend, zu Plätzen abseits der Touristenpfade. Die Tour de Montréal ist eine pedalbetriebene Zeitreise durch die Geschichte und eine Hommage an die Olympiastadt von 1976 zugleich. Eine Tour, die neben bekannten Sehenswürdigkeiten auch das andere, das weniger touristische Leben der zweitgrößten französischsprachigen Stadt der Welt umfasst.

Montreal mit Rad

Mehr lesen ...