DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Hochstimmung schon bei der Vorspeise

Taiwan kulinarisch ToursiengruppeTrotz der Orientierungshilfe durch den Geräuschpegel - ohne einheimischen Führer ginge man vermutlich an den besten Restaurants vorbei. Denn die meisten sind versteckt in den grauen Konglomeraten aus Mietskasernen und unscheinbaren Bürohäusern, aus denen sich Taipeh und die anderen Großstädte auf der Insel zusammensetzen. Auch im Schatten von „Taipeh 101“, dem architektonischen Prestigeobjekt und derzeit höchsten Wolkenkratzer der Welt, vereinen sich vornehmlich triste Plattenbauten zu ebenso tristen Stadtvierteln. Irgendwo dort verbirgt sich auch das Restaurant Tie Mu Chen, spezialisiert auf Mongolisches Barbecue.

Mister George geleitet seine Schützlinge eine schmale, kahle Treppe hinauf ins zweite Stockwerk eines nichtssagenden Gebäudes, und je höher man kommt, desto stärker wird der Lärmpegel. Die Qualität des Essens dürfte also außer Zweifel stehen, auch wenn sich der Speisesaal in äußerst schäbigem Zustand präsentiert. Vereinzelte Lampions baumeln in einem misslungenen dekorativen Versuch von der Decke, ein einsames Gemälde mit einer chinesischen Landschaft hängt an der Rückwand. Auch hier sitzen die Gäste an großen, runden Tischen, mindestens acht bis zehn Personen sind es jeweils, Großfamilien, Geschäftspartner, Arbeitskollegen. Allein oder zu zweit müsste man sich in dieser Umgebung völlig verloren vorkommen, fände gar keinen passenden Tisch.

Taiwan kulinarisch Garküche
Rätselhafte Zeichen für köstliches Essen

Mit rohem Fleisch und Gemüse, alles hauchdünn geschnitten, versorgt man sich an einem riesigen Büffet und trägt alles zu einem der zahlreichen Grillmeister, die das individuell zusammengestellte Gericht in Sekundenschnelle auf heißen Steinplatten garen. Auf den Tischen stehen außerdem dampfende Suppentöpfe, das Nachtisch-Büffet ist zu jeder Zeit umlagert. Die Gäste scheinen völlig aufgekratzt: Wo in unseren Breiten nach einem Festessen mit viel Alkohol die Stimmung endet, beginnt sie hier bei einer alltäglichen Abendmahlzeit schon mit der Vorspeise.

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 (Infos) / zur Startseite



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel




Twitter
RSS