DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Zahara de la Sierra

Andalusien: Zahara de le Sierra

Schon von weitem sichtbar die Reste des alten Kastells aus dem 12. Jh. auf dem Berg, wer es bis hier oben schafft, kann einen herrlichen Rundblick genießen. Der Ortskern von Zahara steht mittlerweile unter Denkmalschutz, so kann man bei einem Bummel durch enge Gassen an mehreren ehemaligen Adelpalästen vorbeikommen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt die barocke Kirche Iglesia de Santa María de la Mesa aus dem 18. Jh. Bei ausreichendem Wasserstand kann im wenige Kilometer entfernten Stausee Pantano de Zahara gebadet werden.

Weiterführende Informationen: Sierra de Grazalema

 

 

Twitter
RSS