DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Museo Arqueológico (Archäologisches Museum)

Das Museum ist in einem sehenswerten Renaissance-Palast aus dem 16. Jh. untergebracht. Die anschaulichen Funde reichen bis in die Prähistorie und die Bronzezeit zurück, darunter auch Keramikfunde aus der Glockenbecherkultur. Die iberische Kultur ist u.a. mit Tierskulpturen vertreten. Zahlreich auch die Exponate aus römischer Zeit, darunter Mosaike, Skulpturen und Architekturfragmente. Preciosen aus Gold und Edelsteinen stammen aus westgotischer Zeit. Die vielleicht interessantesten Funde stammen aus der nahen Palaststadt Medina al Zahara, darunter ein kostbarer Bronzehirsch und Wandverkleidungen.

 

 

 

Twitter
RSS