Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zu Adelboden

Informationen:

Schweiz Tourismus, Postfach 16 07 54, 60070 Frankfurt am Main, Telefon 00800-10020030 (gratis), Fax 00800-10020031, E-Mail: info.de@switzerland.com, Internet www.schweiz.de

Destination Berner Oberland, Jungfraustraße 38, 3800 Interlaken, Schweiz, Telefon 0041-33-8283747, Fax 8283748, E-Mail: info@berneroberland.com, Internet www.berneroberland.com

Adelboden-Tourismus, Dorfstrasse 23, 3715 Adelboden Schweiz, Telefon 0041-33-6738080, Fax 0041-33-6738092, E-Mail: info@adelboden.ch, Internet: www.adelboden.ch

Anreise mit dem Auto:

Aus Österreich, Deutschland beziehungsweise der Ostschweiz über die Autobahn A1 Zürich-Bern, dann auf die Autobahn A6 Bern-Spiez und der Hauptstrasse Richtung Frutigen-Adelboden folgen. Aus Deutschland, Frankreich und der Nordschweiz erfolgt die Anfahrt über die Autobahn A2 Basel-Bern, dann weiter über die Autobahn A6 Bern-Spiez und Hauptstrasse Richtung Frutigen-Adelboden folgen.

Anreise mit der Bahn:

aus Österreich, Deutschland und der Ostschweiz via Zürich, Bern und Frutigen; aus Deutschland, Frankreich und der Nordschweiz via Basel mit der SBB-Bern-Frutigen. Weitere Informationen: AFA Adelboden, Telefon 0041-33673-7474, Fax 7470, E-Mail: info@afa-busbetrieb.ch

Kinderprogramm:

Im Sommer werden wöchentlich wechselnde Programme für Kinder angeboten. Die Palette bietet vom abenteuerlichen Schatzsuchen über Indianerausflüge und Bastelnachmittage bis zu Kinderbacken und zu den ersten Kletterversuchen eine bunte Vielfalt. Die Programme sind im Tourist Center erhältlich.

Schwimmbäder:

Mit Wassertemperaturen von 22 Grad und einem 50-Meter-Becken mit Sprungturm sowie einem Kinderbecken lockt das Panoramaschwimmbad Gruebi. Nähere Informationen unter 0041-33673-1520.

Ein 25-Meter-Becken und ein Kinderplantschbecken sind im Hallen- und Freibad Frutigen zu finden. Nähere Informationen unter 0041-33672-5050

Eislauf:

Eislaufen ist auf der Kunsteisbahn in Adelboden auch im Sommer ein Spaß für die ganze Familie. Nähere Informationen unter 0041-33673-1873

Wandern:

In und um Adelboden warten über 200 Kilometer Wander- und Spazierwegen, davon viele Wege mit geringer Höhendifferenz, darauf, auf Schusters Rappen erkundet zu werden. Im Tourist Center ist ein Übersichtsbüchlein mit kinderwagengerechten Wegen erhältlich.

Themenwanderwege:

29 Baum- und Straucharten, 13 Informationstafeln und eine romantisch gelegene Feuerstelle säumen den Bergwald Erlebnispfad von Metsch nach In den Lauenen. Die Wanderzeit liegt bei zwei bis drei Stunden. Nähere Informationen unter 0041-33733-2144.

Als abwechslungsreicher Pfad wird der Vogellisi-Weg von einzigartigen Tierskulpturen und Fabelwesen gesäumt und führt in einer zweistündigen Wanderung vorbei an rauschenden Bergbächen und blühenden Wiesen von Bergläger über Gilbachegge nach Sillerenbühl. Nähere Informationen unter 0041-33673-8080.

Entlang schöner Bergwiesen führt der Blumenwanderweg in etwa 50 Minuten vom Hahnenmoospass nach Sillerenbühl. Die Beschilderung der Blumen wird je nach Blütezeit aktualisiert. Nähere Informationen unter 0041-33673-8080.

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.