Reisemagazin schwarzaufweiss

REIHE ESSEN & TRINKEN UNTERWEGS

Reiseinformationen zu Salzburg

Informationen

Allgemeine Informationen über Österreich

Telefon: 01802/101818 (Ortstarif - mit Mobiltelefon kann es abweichen)
Fax: 01802/101819
urlaub@austria.info
www.austria.info/de

Informationen über Salzburg

Tourismus Salzburg
Auerspergstrasse 6
A-5020 Salzburg
Telefon +43 (0)662/889 87-0
Fax +43 (0)662/889 87-32
tourist@salzburg.info
www.salzburg.info

Musik

Salzburg ist berühmt für seine Festspiele und andere Konzert-Ereignisse. Hier sind zwei Geheimtipps für Musik-Freunde:

Mozart Dinner Concert

Sänger und Musiker in historischen Kostümen präsentieren Mozart-Melodien beim Candlelight-Dinner im ältesten Restaurant Mitteleuropas. www.skg.co.at

Das Salzburger Marionettentheater

Ist die berühmteste Puppenbühne der Welt für musikalische Bühnen-Klassiker. Zum Standard-Repertoire gehören Mozarts Zauberflöte", das Salzburg-Musical „Sound of Music" und Tschaikowskys Nussknacker"-Ballett. www.marionetten.at

Empfehlung für Biker

Salzburg und sein barockes UNESCO-Weltkulturerbe lassen sich gut mit dem Fahrrad erkunden. Die Stadt ist eingerichtet auf unterschiedliche Biker-Ansprüche: mehr als 160 Kilometer Radwege, 83 Einbahnstraßen dürfen in Gegenrichtung befahren werden, drei öffentliche Self-Service-Stationen – für sportliche Erwachsenen bis hin zu Familien mit Kindern ist eine der 13 beschilderte Routen geeignet. www.topbike.at

Gourmet-Tipp

Ikarus / Hangar-7
Unter diesem Link wird der jeweilige Gastkoch des Monats präsentiert:
http://www.hangar-7.com/#ikarus/

Österreich - Salzburg - Ausstellungsbereich im Hangar-7
Ausstellungsbereich im Hangar-7

Unterkunft

Crowne Plaza Salzburg – The Pitter
Fünf Gehminuten entfernt vom Zentrum bietet das „Pitter“ zeitgemäßen Komfort für anspruchsvolle Geschäftsreisende wie auch nostalgischen Flair für Salzburg-Genießer. Das dazu gehörende Hotel-Restaurant „Imlauer“ ist ebenfalls eine gute Adresse, was sich zum Beispiel zeigt an Kleinigkeiten wie dieser: Hier bekommt der Gast – im Gegensatz zu manch anderem Salzburger Restaurant – auch Nockerln serviert; wegen der aufwändigen Zubereitung wird um Vorbestellung gebeten unter www.imlauer.com

B&B
Mehr als 50 Bed-and-Breakfast-Adressen in der Stadt Salzburg sind zu finden bei http://urlaubsplaner.salzburg.info/unterkuenfte/?searchstate=1&category=442

Salzburg Card

bietet freien Eintritt in alle Sehenswürdigkeiten der Stadt, freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln - inklusive Festungsbahn, Salzach-Schiff und Untersbergbahn.
http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/salzburg_card/

Günstig fliegen nach Salzburg

Die Lowcost-Airline Germanwings fliegt von Köln/Bonn und Hamburg jeweils fünfmal und von Dortmund dreimal pro Woche zum Salzburg Airport W. A. Mozart. www.germanwings.com

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.