DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Die Jugendstilstadt Ålesund

Ab Åndalsnes führt uns die gut ausgebaute Fjordstraße flott nach Ålesund, dem nördlichen Wendepunkt unserer Tour.

Alesund (21029 Byte)
Am Hafen von Alesund

Tipp: Lassen die Stadt vom Hausberg Aksla auf sich wirken, Der Blick über viele kleine Inseln, auf der sich die Hafenstadt erstreckt, ist einmalig. Frachter, Segler und kleine Jachten ziehen durch die Sunde und täglich legen die Postschiffe auf ihrer Strecke von Bergen nach Kirkenes hier einen Zwschenstop ein.

Alesund  (23741 Byte)

Bei einem Bummel durch die Altstadt entdecken wir schließlich die viel fotografierten Jugendstil - Häuser, verziert mit Sonnenblumen, Trauben oder farbigen Ornamenten. Sie wurden nach dem großen Stadtbrand 1904 im damals aktuellen Baustil errichtet und sind heute einzigartig in Norwegen. Große Unterstützung erhielt die Stadt beim Wiederaufbau durch den deutschen Kaiser Wilhelm, der einen Faible für die Fjordregion entwickelt hatte und oft in den Norden reiste.

Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Norwegen




 

Twitter
RSS