DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Geliebte Einöde

Schon sind wir am Ende des breiten Adventtales angelangt und fahren über einen sanften Pass. Soweit das Auge reicht weiße Berge. Rolf, einer der Guides, zeigt auf einen Pingo, einen prominent hervorstehenden Hügel mitten im Tal. „Die kommen nur in der hohen Arktis vor und haben einen Kern aus Eis“, erklärt er und verliert ein paar Worte über deren Entstehung, doch meine Gedanken schweifen ab, da ich etwas Weißes sehe. Es bewegt sich! „Da drüben!“, entfährt es mir. „Ach wie niedlich, ein Eisfuchs“, kommentiert ein Mitreisender. Puh, und ich hatte mir schon eine Bärenfamilie vorgestellt! Erleichtert beobachte ich den Fuchs. Wie leichtfüßig er über den Schnee schleicht. Ist er auf der Jagd nach Schneehühnern?

Norwegen Spitzbergen Skiausflug mit Hunden
Skiausflug mit Hunden

Bei Fredheim wird die nächste Rast eingelegt. In diesem geräumigen Holzhaus hatte einst Hilmar Nøis mit seiner Frau Helfrid gelebt. Pelzjäger war sein Beruf. Eisbären, Eisfüchse, Robben und Schneehühner hatten bei ihm keine Überlebenschancen. Wir trinken heißen Kaffee und haben Zeit uns umzuschauen. „Die beiden müssen die Einöde geliebt haben“, denke ich mir im Stillen, denn weit und breit ist keine andere Hütte zu sehen. Die Weiterfahrt bringt uns hinaus aufs Fjordeis. Ein seltsames Gefühl so übers Meer zu brausen! Das Eis wirkt stabil, obwohl man manchmal Risse sieht.

Norwegen Spitzbergen Lagerfeuer
Am wärmenden Lagerfeuer

In der Ferne taucht der Zweimaster „Noorderlicht“ auf, rot leuchtet der Schiffskörper in der Sonne. Auf den letzten Kilometern kommen wir vorbei an Löchern im Eis. „Atmungslöcher der Robben“, erklärt der Guide. Wirklich, da drüben liegt eine! Faul sonnt sie sich und scheint sich kaum über unser Erscheinen zu wundern. Beim Boot werden wir von der ganzen Mannschaft empfangen – dem Kapitän, dem Koch und dem Mädchen für Alles. Nach einem stärkenden „middag“ – so bezeichnen die Norweger verwirrender Weise das Abendessen – steigen wir müde und glücklich in die Kojen.

Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Norwegen




 

Twitter
RSS