DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen zu
Rauland / Südnorwegen

Zur Region:

Das Feriengebiet liegt zwischen 700 und 1160 Meter hoch. Im Ort Rauland gibt es unter anderem zwei Lebensmittel- und ein Souvenirgeschäft, eine Bank (mit Geldautomat) sowie eine Tankstelle. Winterfeste Hütten und weitere Informationen finden Sie unter www.rauland.org.

Norwegen - Rauland - Kirche
Kirche in Rauland

Anreise:

Autofähren der Colorline-Reederei fahren von Kiel nach Oslo sowie von Hirtshals an der Nordspitze Dänemarks nach Kristiansand oder Larvik (www.colorline.de). Die Straßen in Südnorwegen sind im Allgemeinen mit einem PKW gut befahrbar, kleine Zufahrtswege, zum Beispiel zu Hütten, jedoch nicht immer. Deshalb sollte man für alle Fälle Schneeketten dabei haben.

Reisezeit: In der Regel kann man in Südnorwegen von November bis Ende März mit Schnee rechnen.

Reiseveranstalter Norwegen




 

Twitter
RSS