DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Links

Fremdenverkehrsämter:

Norwegisches Fremdenverkehrsamt in Deutschland: www.norwegeninfo.com (deutsch)Norwegen als Reiseland von Kap Lindesnes im Süden bis zum Nordkap in Norden. Unter der englischen Adresse: www.tourist.no (englisch, deutsch, französisch) können Rundreisevorschläge für Autotouristen oder Skiinfos ebenso abgerufen werden, wie Reisemöglichkeiten nach und in Norwegen.Das Hauptbüro der norwegischen Fremdenverkehrsämter Notra in Oslo. Hier können Adresse und Kontaktpersonen, Marketingpläne und Neuigkeiten abgerufen werden: www.nortra.no (norwegisch)

Regionale Fremdenverkehrsämter:

Unter den folgenden Adressen können Sie sämtliche Informationen der jeweiligen Region anfordern:Oslo:
www.oslopro.no (norwegisch, englisch), E-Mail: touristinfo@oslopro.no
www.akershus.com,(deutsch, englisch, norwegisch), E-Mail: info@akershus.com

Oslofjord
www.vestfold.com
(norwegisch), E-Mail: info@vestfold.com 

Ostnorwegen:
Bereich Hamar: www.hedmark.com (englisch, norwegisch), E-Mail: hedmreis@online.no 
Bereich Lillehammer: www.gudbrandsdalen.com (englisch, norwegisch), E-Mail: euromark@euro-marketing.no
Bereich Gol und Hardangervidda: www.tellus.no/FjellogFjord (deutsch, englisch, norwegisch), E-Mail: FjellogFjord@online.no
Bereich Drammen/Südküste: www.buskerud.com (englisch, norwegisch), E-Mail: opplevel@online.no

Südnorwegen:
Telemark: www.telemarkreiser.no (deutsch, englisch, norwegisch), E-Mail: info@telemarkreiser.no
Südküste um Arendal: www.sydnorge.no (deutsch, englisch, norwegisch), E-Mail: gunnar.knudsen@aa-.kommune.no
Südküste um Kristiansand: www.sydnorge.no (deutsch, engl., norw.), E-Mail: soerreis@online.no

Fjordgebiet im Westen:
Bereich Bergen: www.fjordnorway.com (deutsch, englisch, norwegisch), E-Mail: info@fjordnorway.no
Bereich Sognefjord: www.sfr.no (norwegisch), E-Mail: sfr@sfr.no
Bereich Molde: Email: mr-reiselivsrad@eunet.no

Nordnorwegen:
Bereich Bodø: www.nordlandreiseliv.no (norwegisch), E-Mail: nordland@nordlandreiseliv.no

Weitere Links: Uni Tromsø: www.imv.uit.no (norwegisch, englisch). Informationen auch über das große ethnische und naturwissenschaftliche Museum.

Drachen - und Gleitschirmflieger finden nahezu alle Fluggebiete unter den Seiten: www.nolimits.no/flysteder/nordland.htm Zum Verständnis muss man allerdings folgende Abkürzungen kennen: HG=Hängegleiter, PG=Paragleiter

Reiseveranstalter Norwegen




 

Twitter
RSS