DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen
zu Myanmar

Myanmar Studentinnen

Pauschalangebot:
Geführte Touren mit Kontakt zu den Bergvölkern und Besuch touristischer Highlights wie Inle-See, Bagan und Mandalay unternimmt Wikinger Reisen in Hagen. Termine von Oktober bis März. www.wikinger.de.

Visum:
Botschaft der Union von Myanmar, Thileallee 19, 14195 Berlin Tel. 030-20 61 57 0 visa@botschaft-myanmar.de für 25 Euro

Gesundheit:
Empfehlenswert ist Impfschutz gegen Diphtherie, Tetanus und Hepatitis A. Unterhalb von 1000 Metern besteht Malariarisiko

Beste Reisezeit:
Das ganze Jahr herrscht Monsunklima. Die kühleren Monate liegen im November bis Februar. Dann ist es landesweit sonnig und trocken, tags warm, in der Nacht vor allem in den Bergen kühl bis Null Grad

Sprache:
Die Amtssprache ist Burmesisch mit mehr als hundert Dialekten. Englisch hat durch die koloniale Vergangenheit des Landes als Handelssprache seine Bedeutung und wird vor allem von jungen Leuten in den Städten verstanden

Information:
www.myanmar-guide.de



Reiseveranstalter Myanmar (Burma)




 

Twitter
RSS