DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Auf Mauritius sprechen auch einfache Leute drei Sprachen. Im Parlament diskutieren Politiker auf Englisch, die Zeitungen kommentieren auf Französisch, und am Stammtisch wird alles auf Kreolisch noch einmal in Frage gestellt. „Wir sprechen kreolisch, lesen französisch und schreiben englisch“, heißt es. Für gut eine Million Einwohner erscheinen dreißig Zeitungen im Land, und die Öffentlichkeit mischt bei jeder politischen Entscheidung kräftig mit. Allein im Jahr 2004 wurden dreizehn neue Schulen eröffnet.

Gemeinsam mit Buddha und der Jungfrau Maria

Die Mischung ist nicht nur eine sprachliche, sondern auch eine religiöse. Christen, Hindus, Buddhisten und Moslems leben hier friedlich nebeneinander. Mitten in der Chinatown von Port Louis liegt eine Moschee, daneben eine tamilische Schlosserei, ein chinesischer Keramikladen und ein Lagerschuppen für Viehfutter, den ein Inder hütet.

Mauritius Gebet
Opfergaben ...

Die Menschen respektieren die anderen Religionen nicht nur, oft genug nehmen sie auch spirituelle Anleihen von den Nachbarn. Ein Busfahrer zum Beispiel, den wir unterwegs treffen, ist Hindu, er hat aber eine kleine Buddha-Büste auf dem Armaturenbrett montiert und hinter den Rückspiegel ein Bild der Jungfrau Maria gesteckt. Für ihn erscheint das selbstverständlich, denn wenn in einer anderen Religion etwas verehrt wird, muss das ja einen guten Grund haben.

Mauritius religöse Zeremonie
... für die Götter

So geht man auch als Hindu schon mal in eine katholische Kirche, oder der Moslem besucht die hinduistische Wallfahrtsstätte am Grand Bassin, wo man Ganga, der Göttin des Wassers, und Hanoman, dem Gott des Neuanfangs, huldigt. Opfergaben werden dort auf den Altären deponiert - Bananen, Kokosnüsse und andere Früchte - und mit Räucherstäbchen in feinen Duft gehüllt. Das Essen wird mit dem heiligen Wasser des Sees besprenkelt, die Hälfte bleibt für die Götter auf dem Altar, die andere Hälfte nimmt man mit nach Hause und verzehrt sie als geweihte Mahlzeit.

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 (Infos) / zur Startseite



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Mauritius




 

Twitter
RSS