DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Madrid

Das Hauptquartier des spanischen Heeres: Palacio de Buenavista

Leicht zurückversetzt an der Nordwestseite der Plaza de Cibeles, im Palacio de Buenavista aus dem 18. Jahrhundert, ist das Hauptquartier des spanischen Heeres untergebracht. Der Palast wurde für die einflussreiche Alba-Familie erbaut und im späten 18. Jahrhundert auch von der durch diverse Goya-Porträts zu Berühmtheit gelangten duquesa de Alba bewohnt. Nach ihrem frühen Tod bezog der Günstling des Königs Karl IV., Manuel Godoy, das Gebäude – allerdings nur bis zu seinem Sturz im Jahre 1808. Nach dem Ende der französischen Besatzung wurde das Bauwerk schließlich im Jahre 1816 vom spanischen Heer in Besitz genommen.



Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseveranstalter Spanien

Reiseveranstalter Balearen

Reiseveranstalter Ibiza

Reiseveranstalter Mallorca

Reiseveranstalter Kanarische Inseln

Reiseveranstalter Gran Canaria

Reiseveranstalter Teneriffa





 

Twitter
RSS