DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Insel-Hauptstadt Platanos

Der lebhafteste Ort auf Leros

Platanos (24338 Byte)Platanos ist die Hauptstadt der Insel und wird zu beiden Seiten von Agia Marina und Pandeli, den beiden Häfen, flankiert. Der lebhafteste Ort von Leros ist die Platia Roussou beim um das Jahr 1900 erbauten klassizistischen Rathaus: Dort treffen die kleinen Händler mit Gemüse und Fischen ein, dort sind der Souvlaki-Imbiß, das Café (ein beliebter Fixpunkt für Touristen) und der Zeitungsladen, in dem deutschsprachige Blätter zwei Tage nach Erscheinen eintreffen.

Platanos ist der älteste Insel-Ort und das Verwaltungs- und Handelszentrum. Es ist geprägt von vielen zweistöckigen Häusern, darunter auch Villen, und von engen, malerischen Gassen.

Das Rathaus war das Geschenk eines in Ägypten zu Wohlstand gelangten Leriers. 1873 entstand dort die "Lerische Bruderschaft", die das Gesundheits- und Schulwesen auf der Heimatinsel förderte. Neben ihm liegt das traditionelle Kafenion "Leriaki Leschi", eines der wenigen, das auf der Insel erhalten blieb.

Von der Platia führt ein 800 Meter langer Fußweg über 300 Stufen hinauf zur Burg, die man aber auch auf einer Fahrstraße erreichen kann.

Wer hinunter nach Agia Marina geht - nicht über die Fahrstraße, sondern durch die Ladengasse -, findet am Ende rechter Hand "Kati to Oreon", ein Geschäft, das auf Kunsthandwerk und Antiquitäten spezialisiert ist und dessen Besuch sich unbedingt lohnt.



Reiseveranstalter Kreta

Reiseveranstalter Griechenland




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden
Reiseführer Chalkidiki | Reiseführer Kos | Reiseführer Kreta | Reiseführer Leros | Kurzportrait Griechenland | Diashow Kreta

 

Twitter
RSS