Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zu Pelješac nach Korčula / Kroatien

Anreise:

Am einfachsten ist die Anreise mit dem Flugzeuge nach Dubrovnik – von dort aus kommt man per Bus oder Mietwagen in zwei bis drei Stunden nach Orebić. Wer mit dem Auto anreisen will, hat von München aus rund 1150 Kilometer zurückzulegen. Von Split aus fährt man auf der Adria-Magistrale über Makarska oder Ploče nach Ston und weiter Richtung Orebić. Von Rijeka, Split und Dubrovnik aus ist Korčula außerdem per Passagierboot zu erreichen.

Auskunft:

Informationen über die Weinstraße auf Pelješac erhalten Sie über die E-Mail-Adresse vinskiputi@net.hr, die Telefonnummer 00385 (0)20/742139 bzw. die Website www.vinskiputidnz.com.

Tourismusverband Orebić
Tel: +385 (0)20 713 718
E-Mail: tz-orebic@tz-orebic.hr
www.tz-orebic.hr.

Tourist Info Korčula
Obala V. Paletina, Korčula
Tel. +385 (0) 20/715701
Fax 715866
www.korcula.net bzw. www.visikorcula.com

Kroatische Zentrale für Tourismus
Kaiserstr. 23
60311 Frankfurt/M
Tel: 069 – 23 85 350
Fax: 069 – 23 85 35 20
E-Mail: info@visitkroatien.de
www.kroatien.hr

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.