DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Die 10 sehenswertesten Dörfer auf Kreta

Eine durchaus subjektive Auswahl des Autors

Agii Deka
Hier scheint in einigen Ecken die Zeit still zu stehen.

Ágios Geórgios
Von hier aus kann man die Lassithi-Hochebene in mehreren Tagestouren am besten erkunden.

Áno Viános
Hier dominiert auch im Sommer dörfliches Leben.

Arólithos
Dieses künstliche Dorf veranschaulicht, wie schön es mancherorts sein könnte.

Krási
Eine große Quellanlage mit mächtigen Bäumen drumherum gibt in der sommerlichen Hitze einen herrlichen Rastplatz ab.

Kritsá
Man kann durch enge Gassen streifen und die schönsten Wandmalereien der Insel bewundern.

Límnes
Das Dorf gleicht einem kleinen Freilichtmuseum traditioneller kretischer Dorfarchitektur.

Loutró
Das Dorf ist nur per Boot erreichbar, dadurch ist es vor allzu großer Hektik sicher.

Móchlos
Gut geeignet für einen beschaulichen Urlaub am Meer.

Thérissos
Hier oben in den Bergen, umgeben von zahlreichen Bäumen, kann man noch richtig durchatmen.

1 Agii Deka 2 Agios Georgios 3 Ano Vianos 4 Arolithos 5 Krasi 6 Kritsa 7 Limnes 8 Loutro 9 Mochlos 10 Therissos

 

Reiseveranstalter Kreta

Reiseveranstalter Griechenland




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden
Reiseführer Chalkidiki | Reiseführer Kos | Reiseführer Kreta | Reiseführer Leros | Kurzportrait Griechenland | Diashow Kreta

 

Twitter
RSS