DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Schloss Christiansborg

Schlösser in Kopenhagen:
Schloss Amalienborg / Schloss Christiansborg / Schloss Frederiksborg / Schloss Rosenborg

Christiansborg1.jpg (17796 Byte)

Schloss Christiansborg – das ausladende graue Gebäude wirkt zweifellos nicht so prächtig wie Schloss Amalienborg. 1167 legte Bischof Absalon hier den Grundstein für die Kaufmannsstadt, König Erik von Pommern ließ an dieser Stelle seine Residenz erbauen. Doch von all dem sind nur noch die Grundmauern unter dem Schloss zu besichtigen. Die Anlage viel im Laufe ihrer 800 Jahre währenden Geschichte vielen Bränden zum Opfer. So wie sich das Schloss heute präsentiert, wurde es Anfang des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut. 750 dänische Gemeinden hatten Steine für den Bau gespendet und sich so im Schloss verewigt.

Christiansborg2.jpg (24349 Byte)

Die Portraits über den Fenstern im Erdgeschoss stellen 57 berühmte Persönlichkeiten der Stadt dar. Der große Innenhof dient als Reitbahn der königlichen Pferde und in den Räumen nebenan sind die königlichen Kutschen ausgestellt. Auf den Fundamenten des Vorläufers wurde das Thorvaldsen - Museum errichtet. Über den Reitställen ist das erste königliche Theater noch zu sehen. Auch eine Führung durch den Parlamentssaal und die Repräsentationszimmer der Königin ist möglich. Der Hafen mit dem Waffenarsenal und die Handelsbörse liegen auf der anderen Seite in Sichtweite. Wie eh und je ist die Schlossinsel von Wasser umgeben und sehr schön bei einer Fahrt mit dem Ausflugsbooten zu sehen.

Reiseveranstalter Dänemark

Reiseveranstalter Grönland





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Amsterdam | Reiseführer Brüssel | Reiseführer Kopenhagen | Reiseführer Prag
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden

 

Twitter
RSS