DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

For kids only! – Ein Hotel für Kinder

Das „Erlebnis Berlin“ für die ganze Familie: In der Erlebniswelt Kinderinsel, einem Hotel ausschließlich für Kinder, haben die Kids ihre eigene Party, während Mama und Papa sich mit gutem Gewissen ins Nachtleben stürzen. Und während die Eltern noch ausschlafen, ist der Nachwuchs schon auf Erlebnistour. Annette Bokpe, selbst in das Projekt involviert, erzählt:

Vor fast fünf Jahren gewann Anita Drews den Business-Wettbewerb Berlin-Brandenburg mit einem genialen Unternehmenskonzept: Ein internationales Kinderhotel in Berlin. Sie nannte ihr Hotel „Erlebniswelt Kinderinsel“. Und das Unternehmen hält, was der Name verspricht.

Seit 2001 besteht sie nun, diese Oase für Kinder mitten in der pulsierenden Großstadt. Kids aus Berlin treffen auf kleine Gäste aus der ganzen Welt. Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr werden Kinder von 0 – 14 von erfahrenen Pädagogen in 12 Sprachen anspruchsvoll und kreativ betreut.

Eine Insel voller Erlebnisse für Kinder

Anita Drews hatte zunächst die Idee, ein Haus zu gründen, in dem Kinder zu Zeiten betreut werden können, in denen Kitas längst Feierabend haben. Es sollte jedoch nicht nur eine gewöhnliche Betreuung sein, sondern eine wirkliche Insel voller Erlebnisse für Kinder. „Der Gedanke entsprang der eigenen Not,“ sagt Anita Drews, „ich war Musikerin und Veranstaltungskauffrau, also vor allem abends im Einsatz. Das wurde als alleinerziehende Mutter ein Problem. Ich hatte niemanden, der meinen Sohn betreut und gab schließlich meinen Job auf.“ Eine Situation, in der sich viele Frauen befinden. „Wenn ich Überstunden machen oder zu Kongressen reisen muss, kann ich meine Kinder ohne Sorge in der Kinderinsel abgeben“, erzählt Frau H., Eventmanagerin und Stammkundin der Kinderinsel, „das erste Mal hatte ich ein schlechtes Gewissen. Doch als ich meine Kinder abholte, waren sie entspannt und fröhlich. Sie sind gern hier. Das ist ein beruhigendes Gefühl.“

Für Berliner und Besucher gleichermaßen

Für Kunden wie Frau H., aber auch für die vielen frequent travellers, die sich regelmäßig in Berlin aufhalten und, seit es die Kinderinsel gibt, sich von ihren Familien begleiten lassen, hat die Kinderinsel eine Club Card entwickelt. Sie beinhaltet ein Kontingent an Betreuungsstunden, die man kurzfristig immer dann in Anspruch nehmen kann, wenn die Kita Ferien macht, die Tagesmutter ausfällt, die Kinder krank werden, wenn die Eltern an Tagungen, Messen, Fortbildungen teilnehmen, Überstunden machen müssen oder wenn Papa und Mama einmal mehr in Berlin sind und auch diesmal wieder in Ruhe die Stadt erkunden möchten. Längst gibt es diese ClubCard auch für Unternehmen, denen die work-life-balance ihrer Mitarbeiter wichtig ist.

Wirkliche Geborgenheit

Die Aktivitäten der Kinderinsel gehen weit über eine Betreuung hinaus, denn das Wohl der Kinder steht natürlich an erster Stelle. Die engagierten Pädagogen und Erzieher geben ihren kleinen Kunden in kürzester Zeit das Gefühl wirklicher Geborgenheit. Außerhalb der Familienstruktur, fernab vom alltäglichen Stress ohne Druck und Erwartungen können die Kinder hier einfach Kinder sein. Ob während einer Pyjamaparty, einer Mini-Play-Back-Show, einem von den Kindern entwickelten eigenen Bühnenprogramm oder einem der vielen anderen Angebote, die den kleinen Gästen gemacht werden, es gibt immer jede Menge Spaß!

Erlebnistouren durch Berlin

Bei einer Erlebnistour durch Berlin entdecken die Kinder die quirlige Stadt auf ihre Weise. Und im eigenen Hotel zu übernachten, wo man sich seinen Schlafplatz auch noch aussuchen kann, ist für die meisten Kids etwas ganz Besonderes.

So wird auch eine Reise nach Berlin für die ganze Familie ein Erlebnis. Mama und Papa können sich mit gutem Gewissen ins Nachtleben stürzen. Die Kinder haben ihre eigene Party und sind, während die Eltern ausschlafen, schon auf Erlebnistour.

Auf Wunsch auch mobil

Doch die Kinderinsel ist auch mobil buchbar. Messe- und Kongressveranstalter nehmen diesen Service gern in Anspruch. Mit speziellem Equipment und einem den jeweiligen Wünschen und Anforderungen der Veranstalter entsprechenden, speziell entwickelten Konzept kommt das mobile Team überall dorthin, wo es gebraucht wird. Das gilt natürlich auch für private Feiern.

Die Erlebniswelt Kinderinsel ist schon weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Immer mehr kleine Gäste aus der ganzen Welt tummeln sich nicht nur in den Ferien oder an den Wochenenden in den hellen, liebevoll eingerichteten Räumen in der Mitte Berlins und genießen es im Mittelpunkt zu stehen und Spaß zu haben.

usch@saw

Weitere Informationen über die Kinderinsel: www.kinderinsel.de

 

zurück zum Special / zur Startseite

 



Unser "Medizinmann" empfiehlt: Zielauswahl, Impfschutz, Reiseapotheke, Krankenversicherung

Kinderbuch-Tipps auf schwarzaufweiss.de




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS