Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen

Anreise

Flugverbindungen von Deutschland auf die Kapverden gibt es über Lissabon (mit TAP, www.flytap.com, Tel. 01806 000341, 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) und über Gran Canaria (mit TUIfly, Tel. 01806 000120, 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz), TAP fliegt nach Sal, Santiago oder São Vicente, mit TUIfly erreicht man Sal oder Boa Vista. Santo Antão erreicht man von Mindelo auf São Vicente mit der Fähre, Tickets erhält man vor Ort im "Cais Marítima".

Einreise

Für die Einreise in die Kapverden benötigt man ein Visum und einen Pass, der noch mindestens ein halbes Jahr ab Ausreisedatum gültig ist.

Auskünfte und Visum

Botschaft der Republik Cabo Verde
Stavanger Str. 16
10439 Berlin
Tel: 030/20450955
www.embassy-capeverde.de

Im Internet finden sich auf den Webseiten www.bela-vista.net und www.kapverden.de umfassende touristische Informationen.

Übernachten

Hotel Paúl Mar – Spencer Turismo
Vila Pombas - Ilha de S.Antao
Tel. +238 2232300,
E-Mail: st.hotelpaulmar@gmail.com
Freundliches kleines Hotel (19 Zimmer), direkt am Meer, große Dachterrasse.

Essen und Trinken

Bar O Curral - café grogue
Chã de João Vaz, Paúl, St. Antão
Tel. +238 2231213
www.grogue.de
Hier bietet Alfred Mandl, ein österreichischer Auswanderer, der seit über 20 Jahren auf den Kapverden lebt, selbst gebrannten Grogue und frische Obstsäfte an.

MITEéBANANA
Chã de Igreja - St. Antão
Tel. +238 5964269
E-Mail mitebanana@hotmail.com
Familiäres Restaurant mit landestypischer Küche, geöffnet nach Voranmeldung.

Wetter/ideale Reisezeit

Subtropisches Klima mit geringer Luftfeuchtigkeit, die Temperaturen liegen meist zwischen 22 und 29 Grad. Die Kapverden sind ein Ganzjahresziel, beste Reisezeit ist von Oktober bis Mai, zwischen Juni und September kann es sehr heiß werden. Die Regenzeit liegt im Spätsommer und Herbst.

Gesundheit

Die Kapverden liegen rund 500 Kilometer westlich des afrikanischen Festlandes und sind von Ebola nicht betroffen. Besondere Impfungen sind nicht vorgeschrieben (es sei denn, man reist aus einem Gelbfiebergebiet ein). Es empfiehlt sich, Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor (LSF ab 20) in ausreichender Menge mitzubringen, da nur selten in Kap Verde in den Läden zu finden. Vor Sonne schützende Kopfbedeckung ist bei Wandertouren ein Muss.

Reiseliteratur

Dr. Pitt Reitmaier, Lucete Fortes. Reisehandbuch Cabo Verde. Kapverdische Inseln
Reise Know-How Verlag. 23,90 Euro. Der umfangreichste deutschsprachige Reiseführer für die Kapverden.

Rasso Knoller, Christian Nowak: Kapverden. Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen: Bergverlag Rother; 18,90 Euro. Wanderführer mit 46 verschiedenen Touren

Pauschalangebote

ONE WORLD- Reisen mit Sinnen bietet verschiedene Kapverden-Rundreisen (sowohl Gruppenreisen wie auch individuelle Rundreisen), die einen Wanderaufenthalt auf Santo Antão beinhalten

ONE WORLD- Reisen mit Sinnen
Neuer Graben 153
44137 Dortmund
Tel. 0231/5897920
www.kapverdischeinseln.de

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.