DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen zu
Montréal / Kanada

Allgemeine Informationen:

Destination Québec
c/o Lange Touristik-Dienst
Postfach 200247
63469 Maintal
Telefon: 01805-526232 (12 cent/Min.)
Fax: 06181-497558
E-Mail: quebec-info@t-online.de
Internet: www.bonjourquebec.com/de

Informationen:
Tourisme Montréal
1555 Peel Street
Montréal, Québec H3A 3L8
Telefon: 001-(0)514-8445400
Fax: 001-(0)514-8445757
Internet: www.tourisme-monteal.org

Lage:

Die Provinz Québec liegt im Nordosten des amerikanischen Kontinents und misst rund 1,6 Millionen Quadratkilometer Fläche. Montreal liegt im Südwesten der Provinz am Sankt-Lorenz-Strom.

Uhrzeit:

Die Zeitdifferenz zur Mitteleuropäischen Zeit beträgt minus 6 Stunden.

Währung:

Kanadische Dollar. Ein Euro entspricht etwa 1,35 Kandischen Dollar.
Reisezeit: Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober beziehungsweise im Februar und März.

Sprachen:

Französisch (83 Prozent der Einwohner), Englisch

Radfahren in der Provinz Québec:

Velo Québec Association
1251 Rachel Street East
Montréal, Québec H2J 2J9
Telefon: 001-(0)514-5218356
Internet: www.velo.qc.ca

Geführte Radtouren:

Guidatour bietet täglich geführte Touren durch Montréal an. Die Länge der Strecke liegt bei 15 Kilometern. Die Fahrräder stehen einem den ganzen Tag zur Verfügung. Informationen GuidaVélo (Guidatour's Biking Division), Telefon: 001-(0)514-8444021, Internet: www.guidatour.qc.ca.

Radroute:

Von der Avenue du Mont Royal nördlich über die Rue de Mentana, durch Gassen westlich, dann über Rue Berri südlich bis Rue Rachel, von hier zum Parc Jeanne Mance und westlich über die Avenue Duluth, dann südlich die Rue Saint-Dominique, dann in die Rue Manton. Nächster Stopp ist der Campus des McGill College. Über die Rue McGill College geht es südlich bis zur Rue Saint-Catherine und von hier weiter zum Square Victoria. Durch Vieux Montréal geht es vorbei an der Rue Saint-Paul mit der Kirche Notre-Dame im Blick zum Vieux Port. Von hier nördlich durch über die Rue Berri durch das Quartier Latin, über die Rue Cherrier und durch den Parc La Fontaine und die Rue de la Roche zurück zum Ausgangsort.



Reiseveranstalter Kanada




 

 

Twitter
RSS