DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Hilfe in der Wellblech-Werkstatt

In der Nähe des Nachbarstaates Belize und in einer Gegend, in der dichter Dschungel die Piste säumt, sitze ich nach dem Unfall in dem trostlosen Städtchen Poptun fest. Was tun mit dem defektem Motorrad? Die Floskel "Mañana es otro dia" - "Morgen ist auch noch ein Tag", kann ich bald nicht mehr hören, ebenso wenig das stereotype "No hay" - "Gibt es nicht". Nach Tagen der Ungewißheit endlich Hoffnung: Der erwähnte Meister Hernandez, einzig nüchterner und arbeitswilliger Poptuns, öffnet die Pforten seiner Werkstatt, eine Art Car-Port aus Wellblech auf gestampftem Lehmboden. Mit viel Improvisation und einfachsten Hilfsmitteln gelingt es ihm, den Motorradrahmen zu reparieren. In einer Woche schweißt Hernandez alles wieder zusammen. Zufrieden meint er: "buen trabajo" - "gute Arbeit", und nimmt dafür 500 Quetztal (ca. 70 Euro) und meinen überschwänglichen Dank entgegen.

Guatemala / frisch geschweißt

Die Reise durch das zentralamerikanische Land kann nun endlich weitergehen. Wie ein Band zieht sich die Panamericana von Alaska nach Feuerland. Januar auf der Traumstraße Amerikas: Während Alaska unter der Schneelast versinkt und in Chile stürmische Winde pfeifen, trocknen im Norden Guatemalas die Tabakblätter in der Sonne. Die Barrikaden nahe der guatemaltekischen Grenze sind die gleichen wie in Mexiko, die Korruption ist schlimmer. Gerne nimmt man einige Dollars für die problemlose Passage.

Guatemala / Strasse

Schon nach wenigen Kilometern faszinieren die farbenfrohen Gewänder der Frauen, Nachkommen der Mayas. Ihre Kinder tragen sie in einem Tuch auf dem Rücken. Sie sind auf dem Weg zu einem der Wochenmärkte: zu Fuß oder mit den gelben Schulbussen, die längst keine US-Kids mehr befördern, sondern Mais- und Kartoffelsäcke, Hühner, Truthähne und so viele Menschen, wie in und auf den klapprigen Vehikeln Platz haben.

Guatemala / Kind

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 (Infos) / zur Startseite



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel




Twitter
RSS