Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zu Châtel / Portes du Soleil

Erleben und entdecken

Bodyboarding im Schnee
Im Teilbereich Linga kann man mit einer gelb-grauen Luftmatratze über den Schnee hinab sausen; http://info.chatel.com/le-bodyboard-des-neiges.html

Eisangeln
Im Lac de Vonne, www.initiation-peche-decouverte.com

Centre Forme d’Ô
Bade- und Wellnesskomplex mit 33 Grad warmem Außenpool, drei Saunen und zwei Hamams (40/53 Grad). 188, chemin de l’Etringa, 74390 Châtel, Tel. 04 50 72 04 31, http://chatel-formedo.com

Schlafen

Hôtel Belalp
Gediegenes Dreisternehaus mit grundsoliden Zimmern im Savoyarder Stil, guter Küche mit Blick auf die Schneeberge und neuem Spa. Francoise und Jacques („Jacky“) sind dabei, das Geschäft langsam auf ihren Matthieu zu übertragen – er hat mit der behutsamen Renovierung des Hauses begonnen, das seine Großeltern 1957 in Châtel eröffnet hatten. Der Speiseraum thront hoch über dem Tal der Dranse mit Panoramablick auf die Berge ringsum.
382 Route de Vonnes, 74390 Châtel, Tel. 04 50 73 24 39, www.hotelbelalp.com

Châtel 1861
Das neue Hostel bietet preiswerte Betten ab 15 Euro; 1423 Route de Pré la joux, 74390 Châtel, Tel. 04 50 81 05 03, www.1861chatelhostel.com

Schlemmen

Le Vieux Four
Der alte Ofen der einstigen Bäckerei des Großvaters gab dem Restaurant von Marie-Laure und Pierre Hautin seinen Namen. Küchenchef ist ihr Sohn Damien, dessen Frau auch im Restaurant mithilft. Hautin war einst der erste Bäcker im Ort. Die Gläser sind Unikate der Christallerie von Yvoire am Genfer See.
55 Route du Boudé, 74390 Châtel, Tel. 04 50 73 30 56, http://de.viamichelin.ch

La ferme des pistes „Chez Constant“
Wuchtige Holztische, eine Sammelsurium an alpiner Deko an Decken und Wänden, und ein Wirt, der noch selbst Genepi brennt: Die Berghütte von Constant Dunand mit Paradeblick auf Châtel ist zur Mittagszeit ein beliebter Treffpunkt. Die Hausmannskost ist gut und reichlich.
Le Linga, 74390 Châtel, Tel. 04 50 81 35 81

Frankreich / Schweiz - Skigebiet Châtel - La ferme des pistes „Chez Constant“

Events

Neiges Étoilées
Das internationale Gastronomiefestival wird seit 2010 alljährlich Mitte Januar in Châtel gefeiert – mit Kochwettbewerben örtlicher Bürgermeister und junger Küchenchefs der Region, Kochworkshops und -vorführungen für Besucher sowie einem Frühstück in luftiger Höhe, Galadinner und einer Preisverleihung; https://www.facebook.com/NeigesEtoilees

Rock the Pistes
Bester Rock aus Frankreich und der Welt auf Bühnen im Schnee – die Gratiskonzerte Mitte März beginnen um 13.30 Uhr; www.rockthepistes.com

OXFAM Winter Trail
Seit 2015 unterstützt Châtel die britische Wohlfahrtsorganisation OXFAM im März mit einer Fundraising-Aktion. Viermannsteams müssen dabei auf Schneeschuhen in weniger als 30 Stunden 60 Kilometer zurücklegen. Im ersten Jahr machten 320 Gruppen mit; www.oxfamwintertrail.fr

Châtel in Zahlen

Der Ort
1.282 Einwohner
22.000 Gästebetten
25 Hotels (1 x Viersterne-, 9 x Dreisterne-, 11 x Zweisternehotels)
1 Wintercamping
1 Jugendherberge
60 Restaurants

Das Skigebiet
1.100 – 2.200 m
56 Lifte
69 Pisten (vorwiegend rot + blau=
130 Abfahrtskilometer
1 Snowpark
1 Boardercross run

 

Zur Autorin: Die Hamburger Journalistin Hilke Maunder liebt Frankreich, wo sie heute die Hälfte des Jahres auch lebt. 2014 wurde sie für ihre langjährige Berichtstattung vom französischen Staat mit der Médaille de Tourisme ausgezeichnet. In ihrem Blog „Mein Frankreich“ (www.meinfrankreich.com) stellt sie alle drei Tage Reiseziele, Trends, Nettes und Neues aus dem Hexagon vor.

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.

Reiseveranstalter Frankreich bei schwarzaufweiss

 

 

Reiseführer Paris

„Paris ist alles, was Du willst“, schwärmte Fréderic Chopin, und bis heute ist die Seine-Metropole ein Schmelztiegel der Strömungen und Trends, der Kulturen und kreativen Impulse. Paris bestimmt, was Frankreich denkt, wie Europa tickt, was die Welt trägt. Kosmopolitisch und kleinstädtisch zugleich, schillernd bunt und doch urfranzösisch, hektisch und doch voller ruhiger Oasen zieht sie Bürger und Besucher in den Bann, die ihrem Mythos verfallen und ihn seit der Gründung zur Römerzeiten in immer neuen Facetten fortschreiben.

Reiseführer Paris

Mehr lesen ...

Kurzportrait Frankreich

"Ein Leben wie Gott in Frankreich", "Savoir vivre" - Sätze, die bei einem Urlaub in Frankreich keine leeren Worte bleiben müssen, vorausgesetzt, man übernimmt ein wenig die Lebensart der Franzosen, besucht Cafés, beobachtet die Menschen beim Boules-Spiel und nimmt sich Zeit für ein Schwätzchen beim Einkauf. Auf einer Reise durch Frankreich können Sie sich auch von den Raffinessen der weltberühmten Küche überzeugen und dazu noch die lokalen Spezialitäten testen.

Kurzportrait Frankreich

Mehr lesen ...