DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen zum
Cuyabeno-NP / Ecuador

Anreise:
 Iberia fliegt ab den wichtigsten deutschen Flughäfen täglich über Madrid
nach Quito oder Guayaquil. Die beiden Städte werden im so genannten
"Dreiecksflug" angeboten, so können Ecuador-Reisende ihre Reise in Quito
beginnen und ab Guayaquil wieder zurückfliegen. Information und Buchung unter Tel. 01805 / 44 29 00 (täglich 08.00h-22.00h,12 Cent/Min.) oder im Internet unter www.iberia.de. Von Quito fliegt TAME (www.tame.com.ec) in circa 30 Minauten nach Lago Agrio. Beim Betreten des Naturschutzgebietes muss eine Nationalparkgebühr entrichtet werden.

Gesundheit:
 Grundsätzlich empfehlenswert ist ein aktueller Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A und B, evtl. auch eine Impfung gegen Gelbfieber. Malaria-Prophylaxe kann bei längeren Regenwald-Aufenthalten sinnvoll sein – kontakten Sie hierzu am besten einen Tropenmediziner. Die Tapir-Lodge selbst ist an einem Schwarzwasserfluss gelegen, an dem es nur wenige Moskitos gibt.

Lodgeaufenthalte:
 Die Angebote der Tapirlodge organisiert und vermittelt der Veranstalter Nomadtrek in Quito. Die Lodge hat 3-, 4- und  7-Nächte-Programme in Angebot. Kontakt: Nomadtrek, Av. Amazonas N 22-29 & Carrión 2nd floor. Telefon 00593-2-2547-275, Fax 00593—2-2546376. E-Mail nomadtre@uio.satnet.net. Internet www.nomardtrek.com bzw. www.tapirlodge.com. Die Pakete (Preis circa 110 US $ pro Tag) beinhalten auch den Bus- und Bootstransport ab Lago Agrio. In Deutschland vermittelt die Tapir Lodge unter anderem Tourismus Schiegg, Kreuzweg 26, 87645 Schwangau, Tel. 08362/9301-0, Fax 08362/9301-23, E-Mail info@lateinamerika.de, Internet www.lateinamerika.de. Der Veranstalter ist auf Lateinamerika spezialisiert und hat auch verschiedene Ecuador-Rundreisen im Angebot.

Auskunft/Weitere Information:
 Ecuadorianische Zentrale für Tourismus c/o BZ.COMM!, Robert-Bosch-Str. 28, 63225 Langen, 06103/8335668, Fax 06103/8335670, E-Mail ecuador@bz-comm.de
Die offizielle Website von Ecuador ist: www.vivecuador.com.



Reiseveranstalter Ecuador




 

 

Twitter
RSS