DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Rostock

Nahverkehr in der Stadt

Auto:

Wer mit dem Auto anreist kann sich hier über die Parkmöglichkeiten z.B. in der Innenstadt und in Warnemünde informieren: http://www.parken-in-rostock.de/parkplaetze/

Straßenbahn/Bus:

Innerhalb der Stadt kann man größere Entfernungen gut mit der Straßenbahn oder mit dem Bus überbrücken. Einen Überblick über das Liniennetz, Fahrpläne und Fahrausweise liefert http://www.rsag-online.de

Rostocker Straßenbahn AG
Hamburger Straße 115
18069 Rostock
Telefon: 0381 / 802-0
Fax: 0381 / 8022000
E-Mail: info@rsag-online.de

RostockCard:

Mit der RostockCard kann man, je nach Tarif, 24 bzw. 48 Stunden lang die Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes Warnow im Gesamtnetz Rostock kostenlos nutzen. Die Zeit zählt ab der Entwertung. Darüberhinaus erhält man u.a. bei Kulturangeboten, Stadtführungen und Schiffsfahrten Ermäßigungen mit der Karte. Erhältlich ist die RostockCard bei der Tourist-Information im Stadtzentrum und in Warnemünde. Infos unter www.rostock.de/tourismus/rostock-card/.

S-Bahn:

Durch Rostock führen drei S-Bahn-Linien. Während die S1 zwischen Hauptbahnhof und Warnemünde pendelt, fahren die S2 und S3 zunächst dieselbe Route, aber erweitern die Strecke und das Ziel Güstrow, die S2 über Schwaan, die S3 über Laage. Wer seinen Drahtesel dabei hat, hat ihn mit in den Bahn nehmen.

Bahn:

Wer in kleiner Gruppe mit bis zu fünf Personen mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Rostock aus ins Umland möchte, ist unter Umständen gut mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket bedient. Infos unter www.bahn.de/regional/view/regionen/meckpomm/freizeit/meckpomm_ticket.shtml



Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS