DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Hannover

Ehemaliges Welfenschloss

 

Der einstige Sommersitz Georgs V. wird heute als Universitätshauptgebäude genutzt (Hannover)

Der einstige Sommersitz Georgs V.
wird heute als Universitätshauptgebäude genutzt

Ursprünglich diente der Komplex, der heute das Hauptgebäude der Universität darstellt, als Sommerresidenz Georg V., der dorthin 1859 seinen Hauptwohnsitz verlegte. In diesem Zusammenhang wurde das Vierflügel-Ensemble um zwei Seitentrakte erweitert. Wegen des preußischen Einmarsches ins Königreich Hannover im Jahre 1866 mussten die Baumaßnahmen am Schloss eingestellt und daher auch die Innenausstattung unvollendet bleiben. Knapp ein Jahrzehnt nach dem preußischen Einmarsch wurde das Schloss in die Königlich Technische Hochschule umgewidmet, wobei die Architektur weitgehend unangetastet blieb. Der mit den baulichen Veränderungen beauftragte Architekt Hermann Hunaeus ließ allerdings den Haupteingang vom Innenhof an die Vorderfront verlegen und den Ballsaal zu einer Bibliothek umbauen. Aus der Schlosskapelle wurde bei diesen baulichen Eingriffen im ausgehenden 19.Jahrhundert die Aula der Hochschule. Bis heute beeindruckt die Monumentalität des Bauwerks, das 158 Meter lang ist. Polygonale Vorbauten, Türme und Erker gliedern den Baukörper ebenso wie der mit Sandstein verblendete Mittelbau. Welche Funktion der heutige Universitätsbau einst hatte, verdeutlichen die Skulpturen der Welfenfürsten am Hauptportal und an der Rückfront. Unter diesen Skulpturen finden sich auch die Heinrich des Löwens und Otto IV., der auch als Fußnotenkaiser in die Geschichte eingegangen ist.

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
30167 Hannover
Tel. 0511 - 762 – 0
Führungen: http://www.uni-hannover.de/de/service/fuehrungen/index.php


Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS