DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Hannover

Hannover mit Kindern

 

Was machen Eltern, die mit ihren Kindern Hannover besuchen? Ein Zoobesuch ist sicherlich immer eine gute Entscheidung, zumal der Zoo Hannover eine inszenierte Erlebniswelt ist. Unter anderem können Besucher eine Reise auf dem Sambesi unternehmen, um den Tieren Afrikas näher zu kommen. Auch für die ganz Kleinen sind die täglichen Fütterungen, ob der Loris im Tropenhaus oder der Tiere auf Meyers Hof, eine spannende Geschichte. Dschungel pur erlebt man im Dschungelpalast, wo Indische Elefanten, Tiger und Leoparden zuhause sind. Ganz nah ist man den Tieren im Streichelzoo, von dem sich viele junge Besucher kaum trennen können. Wer schon immer einmal Wölfe und Karibus sehen wollte, begibt sich auf den Yukon Trail, die jüngste der Zoowelten Hannovers. Auf dem Gorillaberg, über den ein Evolutionspfad führt, kann man nicht nur Gibbons beobachten, sondern auch zehn Gorillas, die in einer einzigartigen Urwaldlandschaft beheimatet sind. Dort, wo sich einst das Regenwaldhaus befand, neben dem Berggarten, kann man im Sea Life Hannover nicht nur die heimische Aquafauna der Leine anschauen, sondern auch Stechrochen und Schwarzspitzenriffhaien ganz nahe sein. Doch auch jenseits dieser „tierischen Attraktionen“ bietet die niedersächsische Landeshauptstadt ein reiches Angebot.

Museen für Kinder
Nein, ein Museumsbesuch mit Kindern muss nicht langweilig sein. Wer das Niedersächsische Landesmuseum besucht, der sollte unbedingt das Vivarium aufsuchen. Hier können Eltern und Kinder von der Nordsee zum Amazonas und vom Pazifik zum tropischen Mangrovenwatt reisen. Amphibien, Reptilien und Fische aus exotischen Breiten dieser Welt sorgen dabei für Ohs und Ahs. Wer zudem eine Zeitreise in die Ur- und Frühgeschichte unternehmen möchte, hat dazu im Landesmuseum auch noch die Gelegenheit. Dabei kann er auch den „Roten Franz“ besuchen, eine Moorleiche aus dem Bourtanger Moor. So spektakulär wie das Ägyptische Museum in Berlin mit seinen Großbauten aus dem Land des Nils ist die ägyptische Abteilung des Kestner-Museums nicht, aber mit dem Quiz „Abenteuer in Ägypten“ können sich die jungen Besucher auf eine Reise zu den Pharaonen begeben. Kunst des 20. und 21.Jahrhunderts präsentiert das Sprengel Museum, das in Seh- und KunstSpielAktionen diese Kunstwerke dem jungen Publikum näher bringt. Zudem gibt es regelmäßig besonders gestaltete Sonderausstellungen für Kinder im Haus.

Theater für Kinder
Kindertheater findet im MeRZ-Theater statt: In diesem kleinen Theater mit 80 Plätzen werden nicht nur Märchen wie „Bremer Stadtmusikanten“ der Gebrüder Grimm, sondern auch andere Märchen für Kinder ab 3 Jahren aufgeführt. Dem Kinder- und Jugendtheater hat sich das Klecks Theater verschrieben, ob es nun „Lenchens Geheimnis“ von Michael Ende auf die Bühne bringt oder „Das Tagebuch der Anne Frank“.

Schnelle Runden ...
... verspricht Kart-o-Mania, eine Kartbahn in Laatzen. 450 Meter lang ist die Strecke, auf der in Begleitung von Erwachsenen auch Kinder in flotten Karts unterwegs sein dürfen. Bei schlechtem Wetter sind Indoor-Spielplätze sehr beliebt: Bei Tumultus gibt es neben einer Kartbahn auch Hüpfburgen, auf denen sich die Jüngsten austoben können. Sportlich geht es außerdem auf der Trampolinanlage mit sechs Feldern zu. Wer hoch hinaus möchte, der probiert die Kletterwand aus. Tischkicker kann man ebenso spielen wie Airhockey. Für die ganz jungen Besucher stehen im Kleinkindbereich ein Bällebad, eine Rutsche und Legosteine zum Spielen bereit. In der Kids Fun World können sich die Kinder auf 3500 qm im Riesenklettergerüst oder beim Bungee-Trampolinspringen austoben, während Eltern sich bei Badminton, Squash oder Tennis sportlich betätigen. Wie wäre es denn mit einem gemeinsamen Spaziergang auf dem Waldlehrpfad in der Eilenriede, um Hannover in frischer Luft zu erleben? Auch die verschiedenen Feuerwerksinszenierungen in den Herrenhäuser Gärten sind nicht nur ein Erlebnis für Erwachsene, sondern auch für Kinder, die ob der bunten Pracht am nächtlichen Himmel gewiss aus dem Staunen nicht herauskommen.

Weitere Informationen

Niedersächsisches Landesmuseum
http://www.landesmuseum-hannover.niedersachsen.de/master/C23657359_L20_D0.html

Kestner-Museum
http://www.kestner-museum.de

Sprengel Museum
http://www.sprengel-museum.de

MeRZ-Theater
http://www.merz-theater.de/

Klecks Theater Hannover e. V.
www.klecks-theater.de

Zoo Hannover
www.zoo-hannover.de/

Sea Life Hannover
http://www.sealife.de/local/index.php?loc=hannover

Kart-o-Mania
http://www.kartomania-laatzen.de/

Tumultus Fun Park GmbH & Co. KG
www.tumultus-spielpark.de

kids Fun World
www.kidsfunworld.de/

Herrenhäuser Gärten
www.hannover.de/herrenhausen/index.html

 



Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen





home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Berlin | Reiseführer Bonn | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden | Reiseführer Münster

 

Twitter
RSS