Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zum 5-Flüsse-Radweg

Fakten:

Länge: 310 km; Streckenführung: Nürnberg, Hersbruck, Sulzbach-Rosenberg, Amberg, Regensburg, Kelheim, Neumarkt, Nürnberg. Entlang der Flüsse Pegnitz, Vils, Naab, Donau und Altmühl bzw. auch am Main-Donau-Kanal und am alten Ludwigskanal entlang. Der Weg ist auch in umgekehrter Richtung befahrbar.

Reiseführer:

Fünf Flüsse Radweg, Radwanderführer, Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft Fünf-
Flüsse-Radweg und Amberger Fremdenverkehrsverein e.V. (Adresse s.u.)

Bett & Bike Bayern, Esterbauer; ADFC

Karten:

Sie sind eigentlich im Radwanderführer Fünf-Flüsse-Radweg (s.o.) enthalten. Wer außerdem Karten benutzen möchte:

ADFC Regionalkarte Nürnberg/Mittelfranken (Bielefelder Radkarten)

ADFC Radtourenkarte Fränkische Alb/Altmühl

ADFC-Radtourenkarte Bayerischer Wald/Donau

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.