DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Ausstellungsorte in Dresden Gemäldegalerie Alte Meister / Grünes Gewölbe / Verkehrsmuseum / Städtische Galerie / Stadtmuseum / Albertinum / Militärhistorisches Museum der Bundeswehr / / Deutsches Hygienemuseum

Dresden
Stadtmuseum

Ausstellungen

Ausstellungen

Breslau gestern –
Wrocław heute: Kulturhauptstadt Europas 2016
15.9.2016 - 8.1.2017

Dresdens polnische Partnerstadt an der Oder kann auf eine wechselvolle Vergangenheit unter verschiedenen Landesherren zurückblicken. Fotos des alten Breslaus zeugen von der einstigen Schönheit. Aktuelle Ansichten des wiederaufgebauten Wrocławs zeigen eine lebendige pulsierende Stadt. Außerdem stellen wir interessante Menschen von gestern und heute vor, die aus der Odermetropole stammen: Frauen und Männer, die auf sich aufmerksam gemacht haben.

Kulturpalast Dresden
22.4.2017 bis 17.9.2017

Der Kulturpalast, der bedeutendste Bau der Nachkriegsmoderne in Dresden, wird nach umfangreichem Umbau und Sanierung 2017 wiedereröffnet werden. Das Stadtmuseum stellt die Geschichte des Baus und seine Nutzung ab den ersten Turmhausentwürfen aus den 1950er Jahren bis zum Umbau durch gmp (von Gerkan, Marg und Partner) bis 2017 vor.

Gruß aus Dresden
24.6.2017 bis 15.10.2017

Dresden entwickelte sich in den vergangenen zwei Jahrhunderten zum beliebten Ziel für Ausflügler und Touristen. Historische Souvenirs und Ansichtskarten erzählen auf komische, kitschige oder auch künstlerische Art und Weise, was in der Vergangenheit in Dresden als sehens- und besuchenswert galt.

Mit Teddy durchs Dresdner Spielzeugland
2.12.2017 bis 4.3.2018

Womit spielten Kinder um 1900? Was gab es bei den Weihnachtsmessen nach dem Zweiten Weltkrieg zu kaufen? Und was brachte der Weihnachtsmann wohl in den 1970er Jahren den braven Kindern mit? Große und kleine Teddybären begleiten uns auf einer Zeitreise durch die Dresdner Spielzeugwelten des 20. Jahrhunderts.

Stadtmuseum
Wilsdruffer Str. 2
01067 Dresden
Besuchereingang: Landhausstraße.
Tel.: 0351/5649631
Öffnungszeiten
Di - Do und Sa / So 10 - 18 Uhr, Fr 10 bis 19 Uhr (Freitags, außer Feiertags ab 12 Uhr: Eintritt frei)

zur Gesamtübersicht Ausstellungen

Twitter
RSS