Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zum Donauberglandweg

Anreise
Der Donauberlandweg befindet sich im Landkreis Tuttlingen und ist von Stuttgart aus über die A 71 Stuttgart-Singen erreichbar. Ab der Ausfahrt Rottweil orientiert man sich Richtung Spaichingen. Wer mit der Bahn anreist, fährt über Stuttgart, Ulm, oder Freiburg nach Tuttlingen und von dort aus mit dem Ringzug nach Spaichingen oder Aldingen.

Infos zum Donaubergland und zum Donauberglandweg sowie ein Unterkunftsverzeichnis erhalten Sie bei der
Donaubergland Marketing und Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 123
78532 Tuttlingen
Tel. 0049 (0)7461/7801675
E-Mail info@donaubergland.de
www.donaubergland.de.
Über die Region der zehn Tausender informiert außerdem die Website www.region-der-zehn-tausender.de

Sehenswertes

Nachtwächterrundgang in Mühlheim - die aktuellen Termine erfahren Sie beim
Kultur- und Verkehrsamt in Mühlheim
Vorderes Schloss
Tel: 0049 - (0)7463 - 8903 oder bei Siegfried Kunz, Tel: 0049 – (0)7463 – 7725.

Erzabtei St. Martin in Beuron. Die Klosterkirche ist ganztägig geöffnet, sie kann außerhalb der Gottesdienstzeiten besichtigt werden (www.erzabtei-beuron.de)

Übernachten

Landgasthof Lippachmühle
Im Lippachtal 6
78601 Mahlstetten
Tel. 07429/2306
www.lippachmuehle.de
Ein deutsch-schweizer Gasthof im romantischen Lippachtal.

Hotel – Gasthof Krone
Tuttlinger Straße 1
78570 Nerling
Tel. 07463/7043
www.gasthaus-krone-muehlheim.de
Gutbürgerlicher Familienbetrieb am Rande der historischen Altstadt.

Gasthaus Jägerhaus
78567 Friedingen
Tel. 07466/254
www.jaegerhaus.de
Ehemaliges Forsthaus mit phantastischem Donaublick.

Einkaufen

Benediktinerkloster Beuron
Klostermetzgerei
Tel.: 07466 / 1351
Fax: 07466 / 699
E-Mail: metzgerei@erzabtei-beuron.de

Brennerei Schätzle
Hauptstr. 21-23
78586 Deilingen
Tel. 07426/1202
E-Mail Brennerei-Schaetzle-Deilingen@t-online.de
www.brennerei-schaetzle.de

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.