DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Rosenwasser und Gewürzbier

Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender sind die Ritterspiele. Auf dem Turnierplatz demonstrieren die Gefolgsleute von Henrik Svane ihre Geschicklichkeit mit den Waffen jener Zeit. Mit Helm, eisernem Handschuh und schwerer Rüstung lassen sie die Keule schwingen, Speere fliegen oder Schwerter krachen. Im Zweikampf versuchen die Ritter, den Gegner mit Lanzen vom Pferd zu stoßen, dann im schnellen Galopp ein Holztäfelchen mit der Lanzenspitze zu treffen.

Dänemark Lolland Schleuder
Wurfschleuder

Das Tageslager der Ritter liegt an einem fünfzig Jahre alten Forst, der vom Dorf nun in seinen mittelalterlichen Zustand zurückversetzt wird. Hier stellt der Köhler Holzkohle im Meiler her, fordert der „Bachmann“ alljährlich sein Menschenopfer, können Besucher ihr Picknick verzehren. Im Bankettsaal „Zum goldenen Schwan“ wird Kulinarisches aus dem Mittelalter bei Kerzenlicht auf Holztellern serviert: eingebackener Lachs, Rippchen mit Safrantorte und abgetropfte „Dikmelk“ mit Rosenwasser und Beeren. Holzlöffel und Messer dienen als Besteck, aus den Tonbecher schmecken Gewürzbier oder Erdbeersaft.

Dänemark Lolland Näherin
Näherin, vertieft ins Mittelalter

Wer selbst einmal für ein oder mehrere Tage ins mittelalterliche Leben eintauchen möchte, ist herzlich willkommen. Doch spätestens, wenn man in der dunklen, verrauchten Stube sitzt oder stinkige Eimer in die Gosse gekippt werden, dämmert es einem, dass die „gute alte Zeit“ vielleicht nicht immer nur schöne Seiten hatte.



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Dänemark

Reiseveranstalter Grönland




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Kopenhagen | Kurzreiseführer Jütland | Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden

 

Twitter
RSS