DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Aller Anfang ist schwer

GudenaOberlauf.jpg (19740 Byte)

Lautlos gleiten wir über das Wasser, vorbei an hohen Schilfwänden, nur das Eintauchen unserer Paddel unterbricht die Stille. Der letzte Morgennebel liegt über dem schmalen Flusslauf – da, plötzlich bewegt sich die Wasseroberfläche. Die Umrisse eines Kopfes werden deutlich. Für eine Wasserratte ist er zu klein. Ein Biber? Nein, der sieht anders aus. Vielleicht ein Otter, die soll es in der Gudenå noch geben. Da ist er wieder. Kurz taucht der Kopf nochmals auf. Ja, das ist ein Otter, der irgendwo hier am Ufer seinen Bau haben muss.

Jetzt weitet sich der Fluss zu einem idyllischen See. Kiefern erheben sich hinter dem Schilf, die frühen Sonnenstrahlen beleuchten die Natur wie riesige Scheinwerfer. Jetzt fehlt nur noch ein Elch, der aus dem Dickicht auftaucht. Doch wir sind nicht in Schweden, sondern mitten in Jütland, zwei Autostunden von der deutsch – dänischen Grenze entfernt.



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Dänemark

Reiseveranstalter Grönland




home | Länder A - Z | Reiseführer | Länderinfos | Kulinarische Reisen | Städtereisen Deutschland | Urlaub in Deutschland
Reiseführer Kopenhagen | Kurzreiseführer Jütland | Reiseführer Berlin | Reiseführer Bremen | Reiseführer Dresden

 

Twitter
RSS