Reisemagazin schwarzaufweiss

Cannes

 

Frankreich - Cote d'Azur - Cannes

 

Dank seiner publicityträchtigen Filmfestspiele verkörpert Cannes noch immer die glanzvolle Aura jener Côte d'Azur, an der sich die High-Society in den Wintermonaten ein Stelldichein gab. Doch die Zeiten haben sich geändert: Nicht nur, daß der Sommer zur Hauptreisezeit avanciert ist, auch die Luxushotels mit ihren Nobelrestaurants sind schon seit langem auch auf den Normaltouristen angewiesen. Ein edles Pflaster ist Cannes jedoch geblieben. Nirgendwo sonst an der Côte d'Azur läßt sich eine größere Ansammlung von Rolls Royce, Bentleys und anderen Vorzeigeautos bewundern als an der Croisette und ihren Nebenstraßen. Und auch beim sommerlichen Strandvergnügen teilt sich die Spreu vom Weizen: Wer etwas auf sich hält, huldigt dem Sonnengott auf einer frisch bezogenen Liege an einem der feinen Privatstrände. Knausrig sollte der Sonnenhungrige jedoch nicht sein, sonst weist ihm der Strandboy in der Regel nur den windigsten Platz zu.

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.