Reisemagazin schwarzaufweiss


Reiseführer Chalkidiki

Thessaloniki: Triumphbogen des Galerius

Um 306 ließ der römische Kaiser Galerius  diesen Triumphbogen zur Verherrlichung seiner Siege über die Perser errichten. An zwei der erhalten gebliebenen Pfeiler sind noch mehrere Reihen mit Marmorreliefs vorhanden. Die oberste Reihe zeigt den römischen Kaiser und Turnierspiele, die zu seinem Empfang abgehalten wurden. In der nächsten Reihe wird der Kampf gegen die Perser dargestellt. Die nächsten beiden Reihen zeigen Opferfeierlichkeiten und Siegesgöttinnen mit Trophäen.


Das könnte Sie auch interessieren

.