DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Celle

Fachwerk trifft Moderne

Die einstige Residenzstadt Celle

text und fotos ferdinand dupuis-panther

 

Celle

Das sogenannte Celler Loch und auch die Celler Hengstparade bringen viele mit der Residenzstadt in Verbindung. Doch dass Celle noch mehr ist, das wird auf einem Bummel durch die Stadt schnell deutlich: Die Stadtmitte von Celle wird von eindrucksvoller Fachwerkarchitektur dominiert. Ein besonderer Hingucker ist das Alte Rathaus der Stadt, ein Meilenstein der Renaissancebaukunst. Nur Schritte von hier lädt das Kunstmuseum, ein 24-Stunden-Museum, zum Besuch ein. Tagsüber besucht man die Innenräume mit aktueller Kunst, bei Dunkelheit erstrahlt der kubische Museumsbau in unterschiedlichen Farben, und Lichtkunst im Inneren zieht durch ihr Farbspiel die Blicke der Vorbeigehenden auf sich. Doch auch die Moderne gilt es, in der einstigen herzoglichen Residenz zu entdecken. Viel Spaß!



Reiseveranstalter Deutschland

Reiseveranstalter Singlereisen

Reiseveranstalter Schiffs- und Radreisen