DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Begegnungen

Es ist kalt. Ich frage mich, warum ich nicht in Decken gewickelt im warmen Bett meines Out-of-Africa-Zeltes liege. Statt noch im Dunkeln los zu marschieren, um im Nichts hockend den verwachsenen Baum da vorne anzustarren, wo heute nacht ein Leopard seine Beute im Gipfel versteckt hat.
Garth reckt sich. Die dicke Parka rutscht nach oben und gibt den Blick auf kurz behoste Beine frei. Muskulös, behaart, braun gebrannt, aber mit vor Kälte pickliger Gänsehaut, obwohl die Waden in khakifarbenen Baumwollkniestrümpfen stecken. Trevor sieht ähnlich komisch aus, doch bestehen Ranger-Uniformen nun einmal aus diesen Kleidungsstücken und in spätestens einer Stunde wird die Sonne so intensiv sein, dass die Jacken zu Sitzkissen werden. Wenn der Leopard... Da knackt es im Gebüsch direkt hinter uns. Ein Elefant bricht aus dem Gewirr von Shepardsbüschen. Und noch einer und noch einer, eine ganze Herde zieht dicht an uns vorbei. Die grauen Riesen sind haushoch, hinterlassen Fußstapfen groß wie Salatteller und in ihren Bäuchen rumpelt und gurgelt es - drohend, wie es scheint. Sie sind so nah, dass die schräg stehende Sonne hinter rissig-faltiger Haut verschwindet, während mir der stechende Geruch den Atem nimmt. Ein Mini-Elefant spaziert unter dem Bauch der Mutter, bemerkt uns in Augenhöhe und übt sich auf der Stelle in Drohgebärden. Das wäre niedlich, hätte die Elefantenkuh uns nicht schon im Visier. Riesenelefantenohren fliegen nach vorne, ein Riesenelefantenkopf legt sich in den Nacken, der Rüssel stellt sich auf. Die Stoßzähne bekommen etwas Lanzenartiges, da kann das Elfenbein noch so matt und edel schimmern. Wo ist Clint Eastwood, der Retter vor wildem Getier?

Danke, Elefantin

Warum Mutter Elefant uns dann doch nicht in Grund und Boden stampft, sondern nach einigen weiteren Scheinattacken davon schlendert, bleibt ungeklärt. Dennoch nehme ich mir vor, den Sinn einer Zufuß-Safari ernsthaft zu überdenken - sollte ich jemals dazu wieder in der Lage sein.

Botswana / Wanderung
Auf Zufuß-Safari

Momentan könnte der Leopard über mich springen, ich würde ihn nicht wahrnehmen. Sehe nur Elefanten, hautnah. Welch ein Erlebnis! Ist dieses wilde Land schön!



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Botswana

Reiseveranstalter Safaris




Twitter
RSS